Catherine Bizarr herself
FETISCH INSTITUT in Berlin
Hier Ihre Werbung
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Hier Ihre Werbung
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Cynthia - Bizarrlady aus Leidenschaft
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Lady Caprice

günstige Dominas (bis 150€/Std) - Eure Erfahrungen

Sa, 23.Jul 2005, 21:54
Latexus hat geschrieben: Da dieser Thread auch schon wieder völlig abgedriftet ist, mache ich ihn ebenfalls zu, erlaube aber bernd-bremen in diesem speziellen Fall einen neuen Thread zu eröffnen, in dem er seine Frage erneut stellt. Ich bitte hier um sachliche Beiträge. Die Damen sind in diesem Thread eindeutig nicht gefragt, denn ich glaube, liebe Damen, ihr könnt zu dieser Frage einfach keinen Erfahrungswert liefern.

Hallo

es gibt ja inzwischen günstige Dominas.


Wer korrekt arbeitet und wer nicht.


Hier erstmal eine kurze Liste:

Hamburg:

Die Nachwuchs-Dominas ( Tatia - sehr gut )


Lady Evelyn bietet harte Auspeitschungen, Spitting, Schuherotik + KV/
( ohne Aufschlag für KV )


Hannover:

House of Passion Hannover


gerne Antworte ich auch über PM, soweit ich den Preis oder sonst welche Fragen noch im Kopf habe.

Nach Bitte von denn Admins ( sind wohl die Regeln ) bitte hier keine Preise nennen.
Preisinfos gibts im Memberbereich.

Die Links finden sich im jeweiligen PLZ-Unterforum wieder.

Danke



überarbeitet nach Rücksprache mit anderen Mods um die Anfrage in eine Form zu bringen, die nicht den Verdacht von Werbung aufkommen lässt.

So, 24.Jul 2005, 07:58
Wir beschränken mal die Möglichkeiten bitte darauf, dass, wer möchte, Bernd mitteilt, wo er ggf. Sessions bis 150 Euro bekommt. Wenn jemand da auch Erlebniswerte (gute Session/schlechte Session) beitragen kann, dass auch gern.
Zuletzt geändert von Latexus am So, 24.Jul 2005, 12:02, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße

Latexus
Bild

So, 24.Jul 2005, 08:04
Für meinen Teil kann ich folgende Empfehlungen in der von Bernd genannten Preisklasse nennen:

Alle Damen, die im Studio von Lady Rebecca am Weidendamm 20 in Hannover arbeiten. Das sind derzeit: Lady Rebecca herself, Miss Leonie, Lady Helena, Madame Charlotte.

Für etwa 150 Euro gibts da schon was, vielleicht keine Stunde aber auch keine Schnellsession. Ich geh da jedenfalls immer sehr zufrieden raus. Ist mein Stammstudio.

Einzelheiten sind individuell zu verhandeln.

Ausserdem bist Du wohl bei Lady Xenja sehr gut aufgehoben.

Eventuell auch bei Mistress Ryoko.

Meine persönlichen Erfahrungen beziehen sich auf Lady Rebecca, Miss Leonie und Mistress Ryoko.
Grüße

Latexus
Bild

So, 24.Jul 2005, 12:37
Ich dachte hier gehts darum, wo der Stundenpreis bis 150 liegt - nicht darum wo es "was" für 150 gibt.

Grundsätzlich gibt´s in nahezu jedem Studio "was" für 150,- in den meisten inzwischen schon wieder ne ganze Menge. - Erfahrungsgemäß bekommt man mehr Zeit, wenn man das Thema Zeit gar nicht anspricht - allerdings nicht gerade in der Herbertstr. :-)

Also wo gibts nicht was sondern eine Stunde für bis 150, lieber Bernd und andere?

Und wenn Ihr von ner Stunde schreibt: Nicht der Aufenthalt zählt, sondern die Anwesenheit der Domina in der Session!

In den meisten Studios kann man nämlich gut eine zweistündige Session zum Preis von eienr Stunde vereinbaren, wenn die Domina immer mal wieder (insgesamt eine Stunde) rausgehen kann...

Das alles bitte nicht durcheinander würfeln wenn von 150,- gesprochen wird.

Bayern

So, 24.Jul 2005, 17:15
Lady Christin aus München bietet u.a auch im Fetischbay die Session für unter 150 an.
Der Startpreis für eine Session mit Stella Morgan (die frühere Queen des Ruhrgebiet) ist 100.

So, 24.Jul 2005, 20:51
@Bernd, damit das hier keine Endlosgeschichte wird und auch kein dauerhaft unangenehmer Beigeschmack entsteht, wird dieser Thread nach ca. einer Woche und Kenntnisnahme durch Dich wieder verschwinden.
Grüße

Latexus
Bild

So, 24.Jul 2005, 21:09
Und bitte schaut auf das Thema - es wird nach Euren Erfahrungen gefragt.

Eine Preisauflistung soll hier NICHT stattfinden. Dies gehört alles in den Preis- Thread!

Im übrigen ist dieses Thema doch nichtssagend. 150 Euro für 30 Minuten.........oder eine Stunde? 2 Stunden?

Interessanter und danach hatte Bernd- Bremen gefragt: Was wird Euch für das Geld geboten?


DomHunter
( ...Strap-it-On... )
Bild
Bild
http://www.flash-emotions.com
Bild
http://www.domina-portrait.com

Mo, 25.Jul 2005, 06:24
Im übrigen ist dieses Thema doch nichtssagend. 150 Euro für 30 Minuten.........oder eine Stunde? 2 Stunden?

Interessanter und danach hatte Bernd- Bremen gefragt: Was wird Euch für das Geld geboten?
= genau der Inhalt meines Beitrages...

Mo, 25.Jul 2005, 17:43
Mal schnell eine ANtwort von mir da
Eigentlich habe ich noch keine Zeit
werde nachher noch mal antworten

eigentlich wollte ich 3 Punkte vereinen
1. viele günstige Damen genannt bekommen
2. Erfahrungen dazu
3. weitere Infos zu den Damen, Service etc.

Von mir aus könnte er bleiben, wieso hat er einen angenehmen Beigesmack ? Wieso sollte er geschlossen werden ?

@user-q
Es soll keine Preis disko werden, die hatten wir schon
Ein BMW ist in der Regel immer ein BMW, also besser als ein VW !
Eine teure Dame aber nichz zwangsläufig besser als eine günstige.
Tatia ist z.b. um längen besser als mache teure.

warum es immer mehr leute machen habe ich im Preis thread geschrieben, die zeiten werden einfach schlechter, es kann nicht mehr jeder.

@Latexus
es ist schade das keine preise genannt werden dürfen
und auch das mein thread geändert wurde, wieso eigentlich
wieso werbung, einige erlebnisberichte sehen doch ähnlich aus incl. preis nennung und links.

aber ich könnte mir denken das sehr viele andere mods aus pers. gründen etwas dagegen haben.
ich werde es nicht verhindern können, würde mich aber freuen wenn der thread bestehen bleibt, aber alles was nicht mit empfehlungen und erlebnissen zu tun hat, also in richtung preisdisko gehen gelöscht werden.

Mo, 25.Jul 2005, 19:12
bernd-bremen hat geschrieben: @Latexus
es ist schade das keine preise genannt werden dürfen
und auch das mein thread geändert wurde, wieso eigentlich
wieso werbung, einige erlebnisberichte sehen doch ähnlich aus incl. preis nennung und links.

Weil dafür nunmal der Memberbereich "Preise" eingerichtet wurde. Wir würden ansonsten dieses speziellen Bereich ad absurdum führen. Dieser Thread soll ebenfalls nicht dazu da sein, Preisdruck auf Dominas auszuüben, die eine höhere Preisstruktur benutzen. Dieser Thread soll lediglich Deiner persönlichen Information dienen, Dir also helfen, ggf. Dominas zu finden, die Erlebnisse in dem von Dir angestrebten Preisrahmen anbieten.

aber ich könnte mir denken das sehr viele andere mods aus pers. gründen etwas dagegen haben.

Welche persönlichen Gründe sollten das sein? Mir sind von mir selber, aber auch von dem Modkollegen keine bekannt. Auch wenn sicher wir Mods auch bestimmte Dominas bevorzugen, was ja nunmal einfach menschlich ist, werden diese hier nicht besonders geschützt. Wenn Schutz, dann gilt er für alle gleichermaßen. Es genießt hier niemand eine Sonderbehandlung. Dominas, die hier Deinem Gefühl nach besonders "hoch gehoben werden" genießen dies nicht durch die Vorlieben der Mods sondern allein schon aus dem Umstand, dass sie sich hier in diesem Forum selber erheblich mit Beiträgen engagieren. Es würde niemand um eine Stella oder Nala soviel Aufhebens machen, wenn diese Damen hier nur alle paar Monate mal einen Beitrag schreiben würden. Diese beiden Damen, aber auch noch weitere, tragen erheblich zum Informationsgehalt dieses Forums bei, sie machen nicht nur Werbung.

ich werde es nicht verhindern können, würde mich aber freuen wenn der thread bestehen bleibt, aber alles was nicht mit empfehlungen und erlebnissen zu tun hat, also in richtung preisdisko gehen gelöscht werden.

Damit kann ich persönlich in dieser Form leben. Du merkst aber schon, wie Deine Anfrage nicht von den Mods sondern von den Usern kontrovers diskutiert wird.
Grüße

Latexus
Bild

Mo, 25.Jul 2005, 19:48
Die Frage von Bernd war eindeutig will ich meinen. Er fragte nach vernünftigen Service bis 150€.

Wenn du in Berlin bist, dann klingle bei PIK auf dem Kudamm 110. Dort residiert Lady A. Ihr Inserat kannst du auch hier http://berlindiskret.berlin1.de/berlindiskret/ finden. Ihre Telefonnummer ist 030/3412397. Ich habe die Dame als sehr kompetent erlebt, in jeglicher Hinsicht.
Conrad, nur echt mit dem C

Mo, 25.Jul 2005, 20:20
bei aller Mühe kann ich unter dem von Dir genannten Link das entsprechende Inserat nicht finden. Sag uns mal, welche Suchbegriffe wir eingeben müssen.
Grüße

Latexus
Bild

Mo, 25.Jul 2005, 20:38
Sie inseriert mal unter "Bizarre" und mal unter "Modelle". Am einfachsten funktioniert es, wenn man "3412397" die Tel. Nummer nimmt. Heute findet man die Anzeige unter Bizarre Erotik.
Conrad, nur echt mit dem C

Mo, 25.Jul 2005, 22:49
Latexus hat geschrieben:Anzeigensuche mit der Telefonnummer: Fehlanzeige.
Ich gebe folgenden Link ein: http://berlindiskret.berlin1.de/berlindiskret/

Dann klicke ich auf "Bizarre Erotik". Dann nehme ich diese "3412397" (ohne Sonderzeichen, nur die Nummer) und füge sie in das ANZEIGESUCHE-FELD ein. Aktivieren!!!!

" LAUNISCHE DOMINA "
mit fester Hand, Mo.-Sa. ab 11 U. T 3412397

Diese Anzeige findet man dann.

Allerdings werden die Anzeigen täglich aktualisiert.
Conrad, nur echt mit dem C
Antworten

Zurück zu „Offtopic Dominaforum“