Catherine Bizarr herself in AB
Lady Caprice
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Hier Ihre Werbung
FETISCH INSTITUT in Berlin
Hier Ihre Werbung
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Miss Lana Poison im Kinky Domination

Do, 02.Sep 2004, 11:51
Ich will ja gerne (zwinker) glauben, daß hier kein einziger aktiver Mann mitliest und sich deshalb hier auch keiner äußern kann aber daß hier keine Domina mitliest, die in Ihrem Studio auch passive Frauen für aktive Männer "anwesend sein" läßt, das glaube ich nicht.

Meine Damen, bitte geben Sie uns ein paar Erfahrungen preis. Und wenn es nur ist "wir haben zwar passive Frauen aber es kommen keine aktiven Männer"...

Bitte fühlen Sie sich alle angesprochen, nicht nur die Damen von denen man weiß, dass passive Frauen anwesend sind. Ich spreche jetzt mal besonders das Studio von Stella Cruella, das Studio Maclaine und das HeavensHell-Team an.

Bin gespannt was jetzt kommt.

Fr, 18.Nov 2005, 15:47
Hallo scisys,

beim Suchen nach einem bestimmten Beitrag bin ich auf dieses Thema gestossen. Tatsächlich habe ich einige Erfahrung mit dem von dir angeschnittenen Thema aber ich weiss nicht genau was ich da jetzt erzählen soll. Deine "Fragestellung" ist nicht konkret genug und einfach so über die Erfahrungen plaudern, da wüsste ich gar nicht wo ich anfangen soll.

Vielleicht hat sich genau deshalb noch niemand dazu gemeldet

Gruss
Lady Lotus
Am 1. Tag erschuf Gott den Hund.
Am 2. Tag erschuf Gott den Menschen, damit der sich um den Hund kümmert.
... Punkt 3 - 6 (Ihre Signatur ist zu lang.)
Am 7. Tag wollte Gott sich ausruhen, aber sie musste mit dem Hund "Gassi gehen".
©LadyLotus

Sa, 17.Dez 2005, 17:36
Hi Scicsys,
habe gleich zu Beginn 1985 erleben müssen, wie ein sogenannter "Herr" eine passive Dame misshandelt hat.
Damals habe ich mir geschworen, dass ich nie und nimmer zulassen werde, dass etwas Vergleichbares je wieder geschieht!
Habe mein Versprechen gehalten und es gab im Studio Maclaine nie wieder passive Frauen.
UND DAS IST GUT SO!
Gruss aus Berlin
Lady MacLaine

aktive Herren.

Do, 05.Jan 2006, 14:21
Hallo zusammen,


gerade eben bin ich beim durchlesen diverser Rubriken auf diesen Beitrag aufmmerksam geworden.

Also ich habe sowohl gute als auch weniger gute Erfahrungen mit aktiven Herren machen müssen. Es sind leider nur sehr wenige, welche dementsprechend Können u. auch über ein gewisses Maß an Wissen verfügen, wie man mit einer devoten Dame umgeht.

Ich hatte in meinem Studio einige Herren, die durchaus gute Audienzen mit meiner damaligen Zofe hatten. Sie wußten mit den Spielinstrumenten umzugehen und haben sich auch an die vereinbarten Absprachen gehalten.

Leider gibt es aber ( wie überall ) auch hier schwarze Schafe, die meinen sich einfach über Absprachen hinwegsetzen zu können. Da wurden mitunter nicht die vorgelegten Instrumente benutzt und zum Teil einfach härtere Hiebe ausgeteilt als vorher gezeigt bzw. vorgemacht. In deisem Fall werden Audienzen unverzüglich abgebrochen!!

Dies sind aber überwiegend "Blender" wie sich hinterher rausstellte und die aber zuvor behaupteten, sie hätten schon einiges an Erfahrung! Man macht ja auch gerade hier längere Vorgespräche und zeigt was jeweils an der dementsprechenden Dame möglich ist und auch wie soft o. hart. Dennoch passieren leider leider ab und an doch solche Erfahrungen.

Ich denke einfach man sollte ruhig im Vorfeld wahrheitsgemäß sagen, dass man hier erst noch Erfahrungen sammeln muß, um sich selbst auch nicht zu überschätzen. Damit sind dann beide Seiten gut bedient.

Bizarre Grüße
Lady Bianca
Antworten

Zurück zu „Dominanz - Das Forum der dominanten Herren und Herrinnen“