Domina Filme & Chat
Domina Adelle Leonella
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Mommy Ultraviolence
Annabel Schöngott
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

Entwiklungshilfe

Sa, 21.Mai 2005, 11:10
Hallo, ich bin neu hier und hätte da mal ein par Fragen.
Da ich aus Wuppertal komme und mich zum erstenmal an eine Domina oder Bizarrlady wenden möchte, könnte ich mal ein bisschen Info gebrauchen .
Von den Bildern und berichten in diesem Forum würde ich mich für Le Salon Bizarr oder für das Institut Shaka interessieren .
Sollte man auf jeden Fall einen Termin vereinbaren oder einfach so vorbei gehen .
Wenn man einen Termin ausmacht dann ja wohl nur bei einer bestimmten Dame, was zumindest im Institut Shaka etwas schwierig wird da ich noch gar nicht weiß, welche der Schönheiten für mich richtig währe.
Das währe im Le Salon Bizarr schon einfacher.
Zweitens ihr redet in euren Beiträgen immer von Poxxxxxxx, mal für ganz doofe, was ist das.
Ich bin sicher ihr könnt mir weiterhelfen.

Kompakte Antwort

Sa, 21.Mai 2005, 17:01
Lieber @pepeo1

na in Wuppetal scheint die Gruppe der subs ja stetig zu wachsen. Die Ladies wirds freuen :-D :

1.) In Wuppertal kann ich Dir den Salon Bizarre und vor allem Lady Amber nur wärmstens empfehlen – ein sehr schönes Studio und eine schöne Lady, die Dich sicher gut einführen wird.

Shaka halte ich dagegen für nicht so geeignet aus den von Dir schon erwähnten Gründen. Dazu Preise über dem Durchschnitt. Bitte beachten: Über diese, meine subjektive Empfehlung kann man geteilter Meinung sein. Schau mal, was die anderen antworten. Darüber hinaus möchte ch Dich an den Thread etwas weiter unten verweisen „1st Time Domina – was ist zu beachten? Von @belcher, da stehen wichtige Infos drin, was den ersten Besuch angeht. Bitte mal gründlich lesen.

2.) das gleiche gilt für Deine Frage nach Poxxxxxxx (vereinfacht gesagt eine Droge, die Dich noch geiler macht als Du schon bist, aber erhebliche Nebenwirkungen hat – wie eben jede Droge. Mit der Suchfunktion hier im Forum einfach mal die Fundstellen abgrasen, da steht alles Wissenwerte.

Fazit: Etwas lesen und hier suchen musst Du schon alleine, Du kannst nicht erwarten, dass Dir die Forummitglieder das alles abnehmen und „mundgerecht“ servieren“. Darüber hinaus freuen wir uns als Gegenleistung für unsere Hilfe und Tipps darüber, wenn Du hier dann auch über Deine letztendlich konkreten Erfahrungen berichtest. Denn dieses Forum lebt vom Geben und Nehmen.

Viele Grüße

dotor_doctor
Antworten

Zurück zu „Dominas in Düsseldorf“