Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
FETISCH INSTITUT in Berlin
Lady Caprice
Catherine Bizarr herself in AB

Enterpainment

Mi, 19.Nov 2003, 15:05
%red%
Ich kenne das Studio noch aus der Koppel. Dort war alles nur vom besten.

Vor kurzem war ich im neuen Studio. Da ich am Telefon nach mehreren Anrufen immer vertröstet wurde weil die gute Stella nie da ist. Sie macht sich im Studio gerade sehr rar.
Arbeitet sie eigentlich noch.
Das Studio ist SUPER die Mädchen auch.

Eines Tages ist Stella zZ mir auf der Repperbahn begegnet.
Die Begleitung sah aus wie ihr Sklave
Hat sie ein eigenes Studio?

Kann mir jemand Helfen wo sie zu treffen ist.
Zuletzt geändert von Jenne am So, 18.Jan 2004, 00:49, insgesamt 6-mal geändert.
Hochachtungsvoll Jenne

So, 23.Nov 2003, 10:23
Es ist eigentlich sehr einfach:

Man ruft bei Stella an und fragt, wann sie da ist. Hierbei gibt man zu verstehen, daß man einen Session- Termin möchte.

Nun solltest Du, davon bin ich überzeugt, die richtige Antwort erhalten.
Nach meiner Kenntnis meist abends ab 18 Uhr....

Zur Not mußt Du Dich dann möglicherweise ein, zwei Tage gedulden, bis sie einen Termin für Dich hat.
Bist ja nun wirklich nicht der Einzige, der sich gerne von ihr quälen lassen möchte, nicht wahr?

Tja, und mit Stella mal über die Reeperbahn gehen als Sklave = Sicher alles eine Frage des Geldes UND(!) der Sympathie.....


DomHunter
( ...Strap-it-On... )
Bild
Bild
http://www.flash-emotions.com
Bild
http://www.domina-portrait.com

Re: Rubberdome ich bin entäuscht

Mi, 26.Nov 2003, 23:00
Ich vemute nur das es ein Sklave war. Denn solch eine Frau
würde nach meinem Geschack sich nicht mit solch einem Mann einlassen.

Doch das ist egal.

Ich habe sie jetzt am eigen Leib erlebt. (Schmerz)

Diese Frau war jetzt bei mir. Ich hatte sie ins Hotel geladen.
Sie ist der absolute Wahnsinn.

Eines hat mich gestört. Sie ist sehr mager.
Das war des einzige sonst ist sie einzigartig.
Zuletzt geändert von Jenne am Do, 27.Nov 2003, 13:54, insgesamt 1-mal geändert.
Hochachtungsvoll Jenne

Do, 27.Nov 2003, 09:21
stella war bei dir? aber mager ist sie eigentl wirklich nicht...!? wusste gar nicht das sie auch hausbesuche macht. warum verzichtest du auf das studio? es ist sehr schön geworden!

Do, 27.Nov 2003, 14:20
aber unter uns stella fans :) wie kommst du darauf das sie mager ist? ich war bisher immer bei jenny - die ist der schlank - und wirklich eine klasse frau. die genießt es so richtig ein leiden zu sehen...
was kostet der hotelbesuch im vergleich zum studio?

So, 18.Jan 2004, 00:47
Ich persöhnlich finde Lady Stella so wie sie ist der absolute Traum. :)


Sie ist nicht zu mager.

Ihre Figur läßt mich Träumen.

Nur schade das ich auf Aktiv nicht kann. Sonst wäre ich gerne mal bei Ihr.

Vielleicht sollte ich es doch mal versuchen. :-D
Zuletzt geändert von Softi am So, 18.Jan 2004, 00:57, insgesamt 1-mal geändert.
In untergebenheit

So, 18.Jan 2004, 00:52
Das was ich über Stella geschrieben habe nehme ich zurück.

Ich hatte nun das Glück sie bei ihr im Studio anzutreffen und das ohne Tremin.

Die Stunde bei Lady Stella wird mir unvergessen bleiben.

Lady Stella sie sind die NR. 1 für mich in Hamburg und Umgebung.
Hochachtungsvoll Jenne

Stella

So, 01.Feb 2004, 17:03
Stella kenne ich schon aus der Kielerstr., dann aus der Koppel und nun ist sie mit dem Rubberdome in der Süderstr.

Ich war öfter im Rubberdome aber nur einmal bei Stella. Die Berichte beziehen sich nur auf die Süderstr.

Meine Session bei Stella war absolut geil. Sie macht mich als Frau an aber auch Ihre Art war geil. Ich bekam eine Gasmaske auf und sie ließ mich die Düfte Ihrer verschiedenen Körperstellen riechen. Ich bekam Natursekt von Ihr und den anderen Mädels. Und was meint Ihr wie geil ein von Stella durchgekautes Milkyway schmeckt wenn sie es einem in den Hals spuckt...

Stella ist herrlich. Nur leider selten da.

So, 01.Feb 2004, 17:13
Einmal habe ich eine nicht so geile Erfahrung im Rubberdome gemacht.

Falls Stella das hier lesen sollte: Es war an einem Freitag abend, spät, ihr habt gerade Fotos für die HP gemacht.

Ich war bei einer Domina deren Namen ich nicht kenne. Sie war nach eigenen Angaben nur am Wochenende da.
Ich wollte Natursekt von ihr und einer weiteren Frau und ein bisschen drumherum Session mit Erziehung und Erniedrigung.

Leider merkte ich erst in der Session, dass die Dame total betrunken oder auf irgendwas war. Sie ging immer nur um mich herum und sagte immer und immer wieder einen Satz: "Du Sau, friss meine Scheisse". Darauf stand ich gar nicht. Dann kam irgendwann die Zofe rein und gab mir korrekt NS.

Stella war nicht zu sprechen als ich mich beschweren wollte. Wie das so ist, nach dieser Session bin ich nicht mehr hingegangen. Obwohl ich sonst immer sehr zufrieden war.
Dabei träume ich noch von Stellas NS im Brutkasten...

Der muss nämlich erwähnt werden. Ein Brutkasten für Erwachsene - durchsichtig mit Öffnungen steht dort im Studio. Ein Traum für Gummifans...

Fr, 06.Feb 2004, 20:08
Hi Scisys,

erstmal "Danke" für die Komplimente in meine Richtung. Es freut mich, wenn ich mit meinen Gelüsten so gut zu Dir gepasst habe.

Was da allerdings mit dieser Lady,deren Namen Du nicht errinerst, passiert ist, ist mir ehrlich peinlich. In meinem Geschäft herrscht ABSOLUTES Alkoholverbot für die Ladys- also daran kann es eigentlich nicht gelegen haben. Für mein festes Team lege ich die Hand ins Feuer. Doch ich möchte natürlich immer auch neue Frauen dazu nehmen.
Die guten bleiben im Team, die untalentierten verschwinden in Kürze wieder, um woanders ihr Unwesen zu treiben. Ich gehe davon aus, dass es sich hierbei um so eine Lady handelte.

Melde Dich einfach bei mir persöhnlich, ich machs wieder gut ;-) %knall% 0174-4785301

LG, Stella
ES IST DEM UNTERTANEN UNTERSAGT DEN MAßSTAB SEINER BESCHRÄNKTEN EINSICHT AN DIE HANDLUNGEN DER OBRIGKEIT ANZULEGEN!

Bitte nach Möglichkeit keine PM's, komme mit der Beantwortung kaum nach. Anrufen lohnt sich immer eher.

So, 08.Feb 2004, 11:12
Hallo Stella!
Das klingt doch gut.
Vielleicht ergattere ich ja hier durch meine Testberichte eine halbe Stunde vom Forum. Die würde ich bei Dir anlegen und zusätzliche Zeit selber investieren.

Melde mich demnächst.
Gruß
Scisys

PS: Ich bemühe mich bei meinen Berichten, neutral zu berichten - also ebenso gutes wie auch negatives zu schreiben.
Antworten

Zurück zu „Dominas in Hamburg“