Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
FETISCH INSTITUT in Berlin
Hier Ihre Werbung
Lady Caprice
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Hier Ihre Werbung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Catherine Bizarr herself in AB

Empress Letizia stellt sich vor!

Mi, 27.Jul 2005, 10:58
Hallo liebe Forum Leser, sklaven & Fetischisten,

hiermit möchte ich mich kurz bei Euch vorstellen, mein Name ist Empress Letizia und ich bin ab sofort bei Miss Cheyenne, in the Art of Domination, zu erreichen.
Ich bin eine rein aktive Dame mit vielen bizarren & sadistischen Fantasien.
Außerdem, bin ich eine leidenschaftliche Gummiliebhaberin!!!

In der nächsten Zeit werdet Ihr viel von mir hören! Informationen findet Ihr jetzt schon in der Sklaxxxxzentrxxx, sowie bald auf der Seite http://www.art-of-domination.com

Weitere Infos über mc@cheyennesworld.de
Herrische Grüße,
Empress Letizia

http://www.misscheyennesworld.de

wunderbare empress

Fr, 29.Jul 2005, 23:28
hallo community,
ich hatte heute gelegenheit bei einem meeting mit der göttlichen miss cheyenne auch die empress l. kennenlernen zu dürfen. über miss cheyenne ist schon viel geposted worden und ihre naturdominanz ist beeindruckend und und unvergesslich. ihr auge für neue mistresses oder dominas ist ebenfalls einzigartig wie ich in der session, in der auch empress letizia ihre rolle spielte, erkannt haben. empress l. hat wunderbare augen, eine faszinierende stimme und wird euch in den wahnsinn treiben.
bizarre grüße, joe

Fr, 05.Aug 2005, 06:21
Ob das nicht unter der Rubrik "schnell zu vergessen" abgehandelt werden sollte???
Der Link hat nie funktioniert es sei denn ich habe nicht mitbekommen dass Domains und Dominas etwas unterschiedliches sind....

Und ob das Auge von MC für neue Mistresses so einzigartig ist, muss erst noch bewiesen werden, die von ihr damals hochgepushte Shakira ist jedenfalls sang- und klanglos nach 3 Wochen wieder in der Versenkung verschwunden.

Di, 09.Aug 2005, 20:19
Ein glückliches Händchen hat Miss Cheyenne wohl mit Lady Divina (www.misscheyennesworld.de) aus dem SC-Enterpainment bewiesen, zumindest was die Optik angeht. Die Dame sieht umwerfend aus. Ob sie wohl nun für immer im Raum 5 bleibt oder nur Gastdomina ist, bleibt für mich aber ein Rätsel. Ebenso kann ich auch der website von Miss Cheyenne nicht entnehmen, dass es ein Studio unter ihrer Führung gibt. Vielleicht habe ich da aber nur etwas verschlafen und bitte um Entschuldigung, wenn dies der Fall sein sollte. Meinetwegen können alle hübschen Dominas der Welt nach Düsseldorf und Köln ziehen:)

P.S.: Die Erstposter- und Neueinsteiger- Beiträge tragen nicht gerade zu des Rätsels Lösung bei.

Sa, 14.Jan 2006, 13:29
Hallo Ihr Lieben!

Das Studio um Miss Cheyenne und Empress Letizia
macht wirklich einen sehr guten Eindruck !

Klasse Frauen mit viel Niveau !
Besonders Lady AALIYAH mir SEHR gefallen !

Was mich mal interessieren würde, ob die Damen
absolut NUR KLASSISCH vorgehen !

Sind in den Sessions auch Dinge wie nacktes Facesitting
mit lecken etc. möglich ?
Lassen sich die Damen berühren ?? ( nackte Brüste / Po etc. )

Wer kann mir helfen ?? %gern%

Thanks und Grüße
freewilli
by freewilli

Sa, 14.Jan 2006, 16:56
Schließe mich da eher der Meinung von Drew an. War zwar noch nicht bei Letizia, habe aber, wenn ich die beiden anderen Damen in Betracht ziehe, nur negative Erinnerungen.

JumpyCat

Sa, 14.Jan 2006, 18:39
Ich hatte vor einigen Monaten eine Session bei Miss Cheyenne und Empress Letizia, eine geile Angelegenheit, in deren Verlauf mich auch letztere intensiv als Toilette benutzte (NS, KV, Kotze). Ich war sehr angetan von ihr.

Goofy
Frauen trösten uns über jeden Kummer hinweg, den wir ohne sie nicht hätten. (J. Anouilh)
Antworten

Zurück zu „Dominas in Köln“