Domina Filme & Chat
Domina Adelle Leonella
Annabel Schöngott
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung

Empfehlung Studiobesuch

So, 27.Jun 2004, 13:05
Hallo
bin in der nächsten Woche in Hannover und habe Interesse eine Domina zu besuchen. Ich kann mich nur nicht entscheiden, welche Domina ich besuchen will. Kann mir jemand dabei helfen, indem er mir eines empfiehlt. Ich kann mich nicht zwischen folgenden Ladies entscheiden:
Lady Katja/Stella (SM-House), Lady Imago//Jungdomina Lea/Rubbergirl Vita (Studio Xtrem) , Lady Carena (Studio Sadrenalin), Mistress Ryoko/Lady Xenia (Studio Madame Marlies) oder Lady Sandra (Institut IMS). Kann mir jemand helfen, in dem er mir seine/ihre Erfahrugnen mitteilt?=

Vielen Dank im Voraus.
Sklave Henne (Lack-und Latexfetischist=

Mo, 28.Jun 2004, 20:01
Du findest vor allem zu Ryoko, Xenja und Carena Postings von mir.
Auch Imago kenne ich.
Ich kann die alle die hier von mir genannten Damen als fair und erfahren empfehlen.
Kommt ein bischen auf den Typ an.
Das schönste Studio ist das von Marlies (wobei ich zugeben muss, dass ich das neue Studio von Imago noch nicht kenne).
Schau Dir die Damen auf Ihren HPs an und entscheide Dich.
Ryoko ist zierlicher als Xenja (nicht im Sinne von die eine ist schlank, die andere nicht), Xenja ist halt irgendwie fraulicher, mehr Oberweite.
Xenja steht auf Gummi, Ryoko nicht so.
Vielleicht beschreibst Du mal, was Du für eine Session erleben möchtest, dass macht es leichter, Dir einen Tip zu geben. Möchtest Du gefesselt werden, geschlagen werden, möchtest Du eine Gummisession? Da gibts so viele Möglichkeiten.
Grüße

Latexus
Bild
Antworten

Zurück zu „Dominas in Hannover“