Mommy Ultraviolence
Annabel Schöngott - gepflegte Perversion
Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung

Eine kleine Hilfestellung

Fr, 22.Jul 2005, 16:59
Liebe Leser, liebe Interessierten, liebe Bedürftigen.

Nachdem ich feststellen durfte, dass meine kleine Hilfestellung äußerst
unerwünscht scheint, wurde der hier gelistete Thread mit behandelnden Psychotherapeuten im PLZ - Gebiet 2 von mir gelöscht.

Die Verantwortung über mein geleistetes Posting liegt bei mir und dieser
Verantwortung werde ich mich nicht entziehen.

Bunte Grüße hinterläßt >> Madame Zarah
Zuletzt geändert von Madame Zarah am Di, 02.Aug 2005, 14:42, insgesamt 1-mal geändert.

Fr, 22.Jul 2005, 17:50
Ein hinterhältiger Beitrag. Hast du den betroffenen
Therapeuten mitgeteilt, daß ihre Namen und Adressen
im Rahmen einer Schlammschlacht verwendet werden ?

Kleine Frage an die Gutmenschenpolizei: Schlaft ihr ?
Entrüstung ist doch so ein schönes Gefühl.

Di, 02.Aug 2005, 13:54
Ich bezweifele die Authentizität des Beitrages von Madame Zarah - insbesondere, dass die Telefonate wirklich stattgefunden haben.
Die betroffenen Personen werden von mir über Die Nennung Ihrer Identitäten hier informiert und ebenso über die Zusammenhänge. Falls diese der Veröfentlichung nicht zugestimmt haben, wird dieser Beitrag unangenehme Folgen haben.

Gruß
gasmaske

Di, 02.Aug 2005, 14:14
Nun bleib mal locker. Ob diese Telefonate nun stattgefunden haben oder nicht sei dahingestellt. Glauben wir einfach den Worten Madame Zarahs. Auf jeden Fall ist dieser Beitrag in die Rubrik "Erheiterung" zu stecken und so sollte man es einfach sehen. Ich jedenfalls musste beim lesen herzhaft lachen.

In diesem Sinne einen besonderen Gruss an die Waterkant,

Richard III

Di, 02.Aug 2005, 14:28
Na, Gasmaske, warum so verkrampft?

Keinen Sinn für Humor?

Madame Zarahs Beitrag war doch ein Beispiel für guten trockenen und sehr geistreichen Humor.
Das sich dann immer diese selbsternannten Ordnungswächter zu Wort melden müssen.....naja. Eigentlich kennt dieses Forum nur einen einzigen, der sich immer wieder neu registrieren lässt, nachdem er zuvor gesperrt wurde.

Ein richtiger Stimmungstöter halt....




DomHunter
Zuletzt geändert von DomHunter am Di, 02.Aug 2005, 14:59, insgesamt 1-mal geändert.
( ...Strap-it-On... )
Bild
Bild
http://www.flash-emotions.com
Bild
http://www.domina-portrait.com

Hilfestellung

Di, 02.Aug 2005, 14:37
Fühlt Euch gegrüsst, liebe Interessierten, fühl Dich gegrüsst, Gasmaske.

Nun, da ich erkennen kann, dass meine kleine Hilfestellung an dieser Stelle äusserst unerwünscht scheint, liegt es wohl an mir Abhilfe zu leisten.

So ist es nicht in meinem Sinne mich aus der Verantwortung, des von mir geleisteten Beitrages zu ziehen, doch möchte ich weitere Aufregung vermeiden.

Aus diesem Grunde werde ich meinen Beitrag editieren.

Die Probanden, die weiterhin ihr Interesse darin sehen meinem Beitrag,
außerhalb des Forums, zu debattieren, haben sich sicherlich eine Kopie
ausdrucken lassen, mit der genannte Schritte zu bewerkstelligen sind.

An dieser Stelle einen netten und bunten Gruß gesendet von Madame Zarah

Psychohumor

Di, 02.Aug 2005, 15:40
DomHunter hat geschrieben:Na, Gasmaske, warum so verkrampft?

Keinen Sinn für Humor?


DomHunter
Nur daß dieser trockene witzige Beitrag darauf zielte, ein
Forumsmitglied - und sag nur nicht, du wüßtest nicht, auf
wen er gemünzt war, als therapiebedürftig zu stigmati-
sieren.

Ihm gegenüber war dieser Beitrag hinterhältig.

Die Therapeuten werden die Nennung ihrer Namen,
selbst wenn diese mißbräuchlich war, schon überleben.
(Vielleicht bekommen sie auf diese Weise sogar noch
neue Klienten. Daß sie unfreiwillig zu Komplicen
gemacht werden, widerspricht allerdings absolut ihrem
beruflichen Ethos.)

Therapiebedürftigkeit ist grundsätzlich kein Makel, und
Psychopathologie hat in Auseinandersetzungen nichts zu
suchen. Wer es dennoch nicht lassen kann, schlägt, natürlich
ethisch ganz unverkrampft, unter die Gürtellinie, was hier im
Forum ja sonst so eifrig geahndet wird.

Ich behaupte, daß es hier eine fundamentale Grenze über-
schritten wurde. Selbst der hartnäckigste "Querulant" hat
ein Recht, von solchem Mobbing verschont zu werden. (Die
sogenannte Hilfestellung war natürlich keine, sondern einfach
nur ein Vehikel für boshafte Andeutungen. Es hat ja auch
niemand, soweit ich das überblicke, um Hilfe gebeten.)

Ich war erstaunt, so etwas von einer Domina zu lesen, die sich
sonst so gern auf der Herzebene bewegt und mit Nachdruck für
zwischenmenschlichen Respekt plädiert.

Es geht also um Humor ? Mag ja sein. Ich gern bereit hinzuzulernen.
Deshalb meine Frage: was ist witzig an so etwas ?

Irredentia

Di, 02.Aug 2005, 15:43
Vielleicht sollte die Gasmaske mal den Filter wechsel, damit die bessere Luft mal die Hirndurchblutung anregt......cool und frisch bleiben, und zwischendurch auch mal lachen....*grins

Grenzen ?

Di, 02.Aug 2005, 16:16
Hallo irredentia,

über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten. Aber wo hier ganz neue Grenzen überschritten worden sind, kann ich nicht sehen.
Sämtliche Grenzen des guten Geschmacks oder von Anstand und Würde der Mitdiskutanten hat wohl besagter Querulant schon längst mindestens einmal eingerissen.

Wenn es darum geht, andere als therapiebedürftig oder krank zu bezeichnen führt wohl nach wie vor sausauger das Feld mit diesem Spruch an
Wenn es aber nicht mehr dem natürlichen Arterhaltungstrieb entspricht, dann ist es widernatürlich (abnormal und krank, egal, ob es eine/einer nicht wahrhaben möchte)
Also alles schon mal da gewesen ? Wo ist denn da die neu eingerissene Grenze ?

Grüsse von Lady Dark Angels Sklave 20,
der das alles halb so wild findet und beim Lesen des Ausgangspostings gelächelt hat
Alles verändert sich - wenn Du es veränderst,
doch Du kannst nicht gewinnen, solange Du allein bist
( Ton Steine Scherben )

Di, 02.Aug 2005, 19:20
Erst einmal fehlt immer noch die Entschuldigung irredentias für seine / ihre Entgleisung taake betreffend ( " lerne erstmal deutsch " ). Insofern ist meine Bereitschaft für einen direkten Dialog mit dem / derselben begrenzt.

Dann ist es nicht meine Aufgabe, meine persönliche Auffassung und Empfindung eines Postings von Madame Zarah näher erklären zu müssen.

Es ist doch ganz einfach:

Irredentia empfindet es als Mobbing.

DomHunter sieht es als geistreich und wirklich witzig.


Und das war es auch schon.


DomHunter
( ...Strap-it-On... )
Bild
Bild
http://www.flash-emotions.com
Bild
http://www.domina-portrait.com

Frage von Gasmaske

Mi, 03.Aug 2005, 15:24
Gasmaske hat geschrieben:Und gibt es im Forum Querulanten oder Querdenker?
Eine interessante Frage aber nicht so leicht zu beantworten!

Es gibt dann bestimmt wieder Einige, die sich die Jacke anziehen, obwohl
sie denen garnicht passt!

Ich versuche mal aus 2 Jahren Forumerfahrung eine Antwort unter Einbeziehung des PM-Austauches!

Querdenker = sehr vereinzelt

Querulanten = da tauchen doch schon öfter welche auf!
Gruß von Helmut aus Berlin
Bild

Di, 09.Aug 2005, 21:52
DomHUnter, du schreibst:
DomHunter hat geschrieben:Erst einmal fehlt immer noch die Entschuldigung irredentias für seine / ihre Entgleisung taake betreffend ( " lerne erstmal deutsch " ). Insofern ist meine Bereitschaft für einen direkten Dialog mit dem / derselben begrenzt

DomHunter
Wieso gebärdest du dich eigentlich als taakes Anwalt ? Der einzige, der formal legitim eine Entschuldigung von mir verlangen könnte, wäre taake als der "Geschädigte", aber doch nicht du. Ich habe aber nichts von ihm gehört. Offensichtlich hat er keinen Anstoß genommen. Hat er dich beauftragt ? Als Erwachsene können wir uns doch darauf beschränken, unser eigener Anwalt und sonst nichts zu sein. Also, was ist eigentlich dein Interesse dabei ?

Dann fährat du fort:
DomHunter hat geschrieben:
Dann ist es nicht meine Aufgabe, meine persönliche Auffassung und Empfindung eines Postings von Madame Zarah näher erklären zu müssen.

DomHunter
Das ist o.k. Du hast recht. Nur bleibt, daß hier ein fieser Witz über und auf Kosten eines anderen, eines Forumsmitglieds gemacht wurde. Da du deine "Aufgabe" erwähnst, darf ich vermuten, daß du damit deine Aufgabe als Moderator meinst. Ist damit diese Art Witze dann offiziell legitimiert ?

Senator 1962 verwendet diese Signatur "Der Andersdenkende ist kein Idiot, er hat sich eben eine andere Wirklichkeit konstruiert.
(Paul Watzlawick)"

Widersprichst du dem ?

So einfach ist das.

Und das war es dann auch schon.

Nein, stop, noch nicht.

Du zitierst mich: " lerne erstmal deutsch " . Da du Anführungszeichen verwendest, gehe ich davon aus, daß dies ein wörtliches Zitat sein soll. Nur habe ich diese Worte und ihren gehässig-belehrenden Unterton nicht verwendet.


Irredentia
Antworten

Zurück zu „Offtopic Dominaforum“