Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Hier Ihre Werbung
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Catherine Bizarr herself
Jungdomina Cynthia - Sadistin mit Engelsaugen
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Lady Caprice
FETISCH INSTITUT in Berlin
Hier Ihre Werbung

Domina Vera in der Stahlstrasse

Fr, 19.Dez 2003, 07:49
%Dominas%

Gestern war ich in Essen unterwegs und da dachte ich mir einfach mal die Stahlstrasse zu checken.

Also nix wie rein in die Strasse, dreimal auf und ab und dann wurde es langsam kalt. Dann war ein Fenster plötzlich offen das vorher die ganze Zeit zu war und in dem Fenster stand eine dunkelhaarige Domina im Lederkleid mit langen Haaren und einer absolut geilen Figur.

Naturbusen in 75 C-D

Schon die ersten Worte von Ihr machten ein angenehmes Gefühl und das Entree fiel mir sehr leicht.

Ihr Domizil ist vielleicht nicht allzu groß, aber es sind sehr viele Utensillien vorhanden.

Nach einem intensiven Vorgespräch ( kein Zeitdruck) einigten wir uns auf 30Minuten mit verschiedenen Sachen für 100€

Was dann kam war so ziemlich das Beste was ich jemals auf diesem Sektor in dieser Preisklasse erlebt habe.

Eier abbinden, Schwxxz mit Öl massieren, Brustwarzen Behandlung, 69, die Mimik und Gestik von Vera während dieser Spiele trieb mir den Saft bis an die Spitze hoch, aber sie hatte es voll im Griff das ich NICHT gekommen bin.

Dann hat Sie mir 5 Schläge auf den Steifen gegeben, danach umdrehen und erst mal 10 Schläge auf den Allerwertesten, wobei ich Ihr die Füsse küssen durfte.

Sie war jedoch der Meinung das ich noch 5 Schläge vertrage damit ich mich auch morgen noch an Sie erinnere.

Jetzt musste ich mich auf den Boden legen und Sie stellte sich über mich und lies Ihren göttlichen Natursekt auf mich rieseln.

Als ich nass von oben bis unten war setzte Sie sich auf mich und massierte meinen Schwxxz bis zur totalen Erleichterung,

Danach durfte ich mich (wie vorher auch) gemütlich waschen.

Wir hatten dann noch einen gemütlichen Small Talk und ich habe Ihre Räumlichkeiten exakt 50 Minuten nach dem ich reingegangen bin wieder verlassen. ( Zeitdruck zu keiner Zeit)

Wenn Ihr in die Stahlstrasse geht dann ist das auf der linken Seite im mittleren GebäudeKomplex das Eckhaus direkt an der Strasse.

PS: wenn ihr hingeht sagt ihr einen Gruss aus der Karibik von mir

Di, 19.Jul 2005, 19:04
duz
Ich kann zu Ihr nur sagen absolute spitze extremer geiler Körper hocherotisch. Die sehr gut mit meinen Nippeln umgehen kann . Eine die ich in nächster zeit öfters besuchen werde. Das habe ich IHR und auch mir selber versprochen. Ihr NS ist köstlich und reichlich.
Sie hat eine sehr nette art smalltalk ist auch super entspannend.Eine Frau bei der man sich wohlfühlen kann .

Domina Vera

Di, 19.Jul 2005, 22:47
Hallo Gefühlsecht und livedevot,

mir scheint da Etwas in der Stahlstraße entgangen zu sein und ich dachte immer, ich kenne mich in der Stahlstraße aus.

Kann einer von Euch mal beschreiben in welchem Haus, Zimmer und zu welchen Zeiten diese Vera zu erreichen ist?

Meinen Dank schon einmal vorab.
Ach kann man mit euch herrlich spielen

Vera

Mi, 20.Jul 2005, 19:44
Jeep, danke Joyrider,

ich erinnere mich, die Dame ist nur bis in die frühen Nachmittagsstunden anwesend.

War auch schon einmal bei ihr, ist vielleicht ein Jahr her.

Ich war zwar nicht so überschwenglich begeistert wie Gefühlsecht, doch sie war eigentlich OK.

Mir strahlte sie während der Session zu wenig Verruchtheit aus, was aber ganz allein mein persönliches Empfinden ist.

Weil ich sie seit damals nicht mehr gesehen hatte, fand ich sie nicht in meiner Schublade. Jetzt, wo ich hier die Haus-Nr. lese, ist Alles klar, steht doch sogar ihr Name groß auf dem Zimmerfenster.
Ach kann man mit euch herrlich spielen

Mi, 20.Jul 2005, 21:25
Bis vor ca. 1 Jahr ( oder vielleicht länger ) war Vera im Haus 49 Zimmer 28 ( das Zimmer in dem jetzt Doris anzutreffen ist) .
Sie ist meist von Vormittags bis ca. 17 Uhr anzutreffen.
Ich habe Vera schon öfters Mal besucht , für eine Ölmassage mit Brustwarzenbehandlung und Poxxxxxxx . Der Service war immer sehr gut bei ihr .
Stiefelchen kann ich nachvollziehen , daß sie etwas wenig Verruchtheit ausstrahlt.
Ich würde sie dann vielleicht eher als Bizarrlady bezeichnen , und teilweise mit Susan ( Haus 58 ) vergleichen.
Gruß Joyrider

Fr, 22.Jul 2005, 02:55
Ahhh die Vera ist gemeint! :-D Sie war vor Jahren auch schon lange in der Linienstraße im Haus 8 1/2 neben meiner ehemaligen türkischen Stammfrau ...;-)
Du wirst irgendwann jemandem dienen
Jemand der weicher ist und zarter als Du
Du wirst irgendwann jemandem dienen
Jemand der weiser ist und stärker als Du( Ich& Ich)

Sa, 22.Okt 2005, 14:11
Hallo,

ich hatte gestern meine erste Session bei Vera. Eine absolut tolle Frau. Ich hatte mich für eine erst mal kurze Session entschieden, um diese Frau ein wenig kennen zu lernen.
Ölmassage, Brustwarzenbehandlung und Atemreduktion war angesagt.
Dies hat Vera zu meiner absoluten Zufriedenheit erledigt.
Wiederholungsfaktor sehr hoch, wahrscheinlich dann auch mal eine längere Session. Sie hat mir jetzt schon verbal angekündigt, was man dann alles so treiben könnte.

So, 04.Jan 2009, 11:26
Hallo zusammen,

ich besuche auch regelmäßig vera und kann nur sagen sie ist absolut top.
Es macht mich schon richtig geil, wenn ich mir bei ihr halterlose nylons anziehe. Mit einer schönen Portion Poxxxxxxx werde ich dann langsam richtig geil gemacht. vera lässt meinen saft gekonnt hochkochen, allerding ohne das ich frühzeitig abspritzen muss. Da wird man mit der zeit richtig willenlos. Zum schluss besorgt sie es mir mit einem dildo und entsaftet mein bestes stück gaaanz langsam.

Ich würde auch gerne mal eíne Session machen, bei der ich zusehen darf wie sie einen anderen geilen Schw... vor meinen Augen entsaftet. Vielleicht lasse ich mich auch mal mit saft bespritzen. vera hat mir erzählt, das sie das schon gemacht hat.
Antworten

Zurück zu „Dominas in Essen“