Bizarrlady Lana (LanaDT)
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Lady Caprice
Hier Ihre Werbung
Catherine Bizarr herself
FETISCH INSTITUT in Berlin
Cynthia - Bizarrlady aus Leidenschaft
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Hier Ihre Werbung

diva mp

Fr, 09.Sep 2005, 19:03
War mal vor ca. 1 1/2 Jahren da. Für mein geschmack zu teuer für die Leistung und das Auftreten. Wollte allerdings keine harte SM sondern nur "fesselnde" Massage und Wetgames. Sie schien mir etwas verwirrt, wechselte immer von Deutsch in Englisch und umgekehrt. Lange Pausen zwischendurch, in der sie eine Zigarette rauchte und viel Gerede. Aber Geschmäcker sind verschieden. Preis war glaube ich XXX EUR.


XXX Preise bitte im Menberbereich einztragen! Helmut

Diva

Sa, 10.Sep 2005, 16:31
War vor einem Jahr bei ihr. Praktiziert privat in Mitte, in einer kleinen Wohnung ohne Studioausstattung. War wohl auch eine zeitlang im Avalon tätig. Kann mich ansonsten nur anschließen: für die Leistung zu teuer (XXX €), zumal das Vorgespräch auch noch extra kostet.

Sa, 10.Sep 2005, 20:32
Meine Begegnung mit der Diva liegt auch schon etwa 2 Jahre zurück. Ich fand die Session eigentlich geil. Die Lady hat eine tolle schlanke Figur und damals einen schwarzen Ganzkörperanzug an.
Aber auch ich schließe mich den Vorrednern an: der Preis ist zu hoch !
Deswegen war ich auch nicht wieder bei der Diva.
Antworten

Zurück zu „Dominas in Berlin, Potsdam“