Catherine Bizarr herself in AB
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Hier Ihre Werbung
FETISCH INSTITUT in Berlin
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Hier Ihre Werbung
Lady Caprice

Die Baronin jetzt in der Südstadt

Mo, 27.Dez 2004, 16:10
Hi all!
Habe gerade durch Zufall bemerkt das "die Baronin" umgezogen ist. Das Studio befindet sich jetzt in der Detmold Str. (Nähe Marienstraße).
Bei der Gelegenheit wollte ich mal nach eurer Meinung zu der Lady fragen. Vielleicht kennt ja sogar schon jemand das neue Domizil?
Habe das letzte mal vor langer Zeit über Sie gelesen - und da waren die Meinung eher nicht so toll.
Gruß, S.

Di, 23.Aug 2005, 20:27
Dank Eurer Warnungen hab ich mich noch nicht hingetraut %klatsch%

Laut neuer HP ist die location nun in Laatzen, aber diskreter zZ

Hab heute in einem nichtsnutzigenSexshop einen ca. 5 Jahre alten
"Dominaführer" aufgestöbert, sah darin die Baronin noch wesentlich
mehr attraktiv (EDIT von Helmut) , ebenso
Lady Xenja als frühere Mitarbeiterin -wow heute noch geiler!
Dass Xenja und Lady Rebecca mal da waren und nun selbständig sind,
die heutigen Mitarbeiterinnen der Baronin auf der aktuellen HP gar nicht genannt und abgebildet werden, sagt schon einiges, wie es um das Studio
stehen könnte... %puh%

Tonfall

Mi, 24.Aug 2005, 08:36
Hallo Ronald,

gerade in Anbetracht der Tatsache, dass Du anderswo auf Netikette rumreitest, solltest Du nochmal darüber nachdenken was Du hier schreibst.

Solche Sätze
heut ähnelt sie mehr "Schweinchen babe"

finde ich ziemlich unverschämt und abwertend, unabhängig davon, was man sonst von der Baronin hält.
Ein Bild von Ihr kann sich auf Ihrer Homepage jeder selber machen. Ich habe Sie auf der letzten Lounge Bizarre vor ca zwei Monaten gesehen und kann zumindest bestätigen, dass das Bild ziemlich aktuell ist.

Ein bisschen mehr Respekt, wäre wohl angebracht!

Um den Reigen der Ladys zu erweitern, die früher mal bei der Baronin waren, könnte ich übrigens auch noch Lady Sandra (Institut IMS) nennen. Es scheinen also eine ganze Reihe Ladys mal da gewesen zu sein, bevor sie ihr eigenes Studio hatten.

Grüsse Bernd
Alles verändert sich - wenn Du es veränderst,
doch Du kannst nicht gewinnen, solange Du allein bist
( Ton Steine Scherben )

Grübelnd

Do, 25.Aug 2005, 11:24
Ihr Ruf ist nicht der beste, da hast Du wohl recht *g
Vielleicht liegt es auch daran, dass ich die Baronin unangenehm und ziemlich "durchgeknallt" in Erinnerung habe.
Kannst Du mir jetzt nochmal für blöde erklären warum sich "tomcat" in der ich_Form für etwas rechtfertigt was "ronald69" geschrieben hat ?

Ist sausauger alias Stiefelchen nicht der einzige, der hier unter zwei Nicks (sich zeitweise selbst auf die Schulter klopfend) unterwegs ist ?

Grüsse Bernd
Alles verändert sich - wenn Du es veränderst,
doch Du kannst nicht gewinnen, solange Du allein bist
( Ton Steine Scherben )

Baronin

Fr, 26.Aug 2005, 09:44
Hallo sklave_bernd,

hat einen Moment gedauert, bis ich dein Posting verstanden habe ( soviel zum Thema blöd ).

Nein, ich bin definitiv nicht identisch mit ronald69, was sich vielleicht auch überprüfen lässt.

Ich bin vor ein paar Jahren bei der Baronin gewesen, noch im Schlorumpfsweg und habe dort eine der miesesten Sessions meines SM-Lebens erlebt.

Im Gegensatz zu Dir fand ich den Vergleich von ronald69 zwar respektlos aber nicht soooo schlimm.

Mein Posting sollte ausdrücken, dass du "eigentlich" Recht hast, aber (und deshalb die Pünktchen) nicht gar so streng diese Taktlosigkeit ahnden solltest. Ich weiss, hast du wegen der Netikette-Diskussion und r69's Beiträgen gemacht.

Der zweite Absatz war vielleicht nicht klar genug formuliert und daher könnte der Eindruck entstanden sei, hier schreibt der gleiche.
Allerdings kenne offensichtlich ich die Baronin, während r69 sich noch "nicht hingetraut" hat, aber das ist jetzt sehr spitzfindig argumentiert.


Du bist hoffentlich zufrieden ?!

Gruß in die Runde tomcat

Nettikette

Fr, 26.Aug 2005, 10:41
Hi tomcat,

ok kann ich nachvollziehen, mit Deiner Spitzfindigkeit hast Du Recht ( also 1:1 *g)
hat einen Moment gedauert, bis ich dein Posting verstanden habe ( soviel zum Thema blöd ).
:-D
Nein, ich bin definitiv nicht identisch mit ronald69, was sich vielleicht auch überprüfen lässt.
Bin ja erst seit gestern in diesem Forum mod und kann IPs sehen, aber du hast Recht (und im Gegensatz zu ronald69 denselben Provider wie ich zwink ), also nix für ungut !

Viel Spass weiterhin im Forum & Grüsse
Bernd
Alles verändert sich - wenn Du es veränderst,
doch Du kannst nicht gewinnen, solange Du allein bist
( Ton Steine Scherben )

Fr, 26.Aug 2005, 20:11
Ich hab hier wohl wieder mal -ungewollt- eine Debatte provoziert,
die gewisse Probleme/Strategien unseres Forums -das an sich in Ordnung ist, Respekt!- offen legt, nämlich Zumutungen Unterstellungen,
Verschwörungstheorien duz zZ , wenn sich tomcat nach Verdächtigungen von slave bernd verwahrt %sieh% , mein alter ego zu sein, als sei dies
"respektlos"

Sorry wg. dem "Schweinchen babe", könnt mich ja deswegen bestrafen
mit einer Session in besagtem Studio, die ihr für mich bezahlt.

Nichts für ungut?

Lieber Sklave Bernd -du bist jetzt Moderator !!! für Hannover!
Ich hatte Verständnis für Latexus, weil er ausgestiegen ist, gerade
weil er plumpen Wortbrei hier nicht dulden wollte!

Anstelle mir oder tomcat eine gemeinsame Verschwörung zu unterstellen,
lieber derartige Beiträge löschen, sperren %knast%

"Moderieren" laut Duden-Herkunftswörterbuch meint "Mässigen, mildern"!

Das ist eine Kunst.

Warum ist der Ton im Forum seit ein paar Wochen hier so gereizt?

Ich klinke mich lieber aus, bevor ich Leute hier beleidige oder diese langweile! winke winke

Respekt

Sa, 27.Aug 2005, 07:54
Hallo ronald69,

ich kann nicht ganz nachvollziehen, warum gerade Du Dich nach Deinen letzten Postings hier und im Offtopic über den gereizten Ton aufregst. Ich fürchte, ich bin nicht der einzige, der da ob Deines Tonfalls und Deiner überzogenen Reaktion verständnislos den Kopf geschüttelt hat.

Ich werde Deinen Ratschlag beherzigen und das nächste Mal herabwürdige Postings von Dir einfach löschen, wie Du es Dir gewünscht hast. Es gibt Ausdrücke und Vergleiche, die kannst Du gerne an der Theke gegenüber nem Kumpel verwenden, wenn Du das brauchst und das Dein Niveau ist, aber nicht hier schreiben!

Wir reden und schreiben hier über Frauen/Menschen/Ladies, die in Studios ihre Dienstleistungen anbieten und wenn Du der Meinung bist, dass es wichtig ist darauf hinzuweisen, das eine von den Ladies zugenommen oder an Attraktivität für Dich verloren hat, kannst Du das auch liebend gerne schreiben, aber einer respektvollen Art und Weise, die eines Menschen würdig ist und nicht indem Du diesen Menschen mit einem Tier vergleichst.

Bernd
Alles verändert sich - wenn Du es veränderst,
doch Du kannst nicht gewinnen, solange Du allein bist
( Ton Steine Scherben )

Respekt

Sa, 27.Aug 2005, 12:34
Hallo ronald69,

lass doch einfach gut sein und "die Kirche im Dorf".

Ich sehe keine Konfrontation - hier User, dort Moderatoren - sondern das gemeinsame Interesse am Informationsaustausch über die und ggf. mit den Damen, die unsere Variante der Sexualität auch ermöglichen.

Das dabei Moderatoren in ihrer Aufgabe ein Board freizuhalten von Ungesetzlichem, Chaoten und allem anderen, was Sinn und Bestand des Forums gefährdet, auch mal irren, übereifrig sind, gar Fehler machen, mag mehr (oder weniger) störend sein, aber das nichts und niemand perfekt ist, traue ich dir zu erkannt zu haben.


Bernd's Frage, ob ich unter zwei Nicks schreibe, war durch eine etwas unsaubere Formulierung meinserseits und zu schnelles Überlesen seinerseits irgendwie verständlich. Ich habe das weder als Zumutung noch Unterstellung empfunden und die Aufklärung hatte absolut nichts mit dir zu tun, ich wollte es einfach nur klarstellen.




Um zum Thema zurückzukommen sind wir uns wohl einig, dass niemand der Anwesenden die Baronin empfehlen mag (kann), da gibt es in Hannover weit bessere Adressen.

Gruß tomcat

Baronin

So, 08.Jan 2006, 15:17
Liebe Forumsmitglieder!
Vor ein paar Tagen wollt ich mich zu diesem Studio aufmachen, nicht zuletzt um auch meine Verfehlungen aus dem Forum vom Vorjahr zu büssen %knall% , fand aber HP und Tel. des Studios nicht mehr (auch nicht mehr im Board hier). Existiert das Studio eigentlich noch, wenn ja, gibts neuere Erfahrungsberichte?
Dank für eure Antworten!
winke winke

Mi, 25.Jan 2006, 07:28
soweit ich gehört habe, ist die Baronin wieder mal in der Ludwigstrasse tätig, 2 oder 3 Tage die Woche tagsüber, u.a. wohl Freitags.

Aber: Nicht erschrecken, figürlich soll sie mittlerweile ca. Konfektion 48 erreicht haben und sich bei etwa 100 kg Lebendgewicht eingependelt haben.
Grüße

Latexus
Bild
Antworten

Zurück zu „Dominas in Hannover“