Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung
Annabel Schöngott - gepflegte Perversion
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

Das erste Mal Anal

Do, 02.Feb 2006, 16:42
Hallo zusammen, bin schon länger ein stiller Beobachter, und möchte mal meinen ersten post machen. Ich war bis jetzt nur bei Bizarrladies eher im softerem Bereich, aber ich träume davon von einer Domina Anal vergewaltigt zu werden in Damenwäsche. Ich traue mich aber irgendwie nicht, könnt ihr mal beschreiben wie es ist, das erste Mal mit Strapon genommen zu werden. Wie tief? Tut es weh? Welche Domina ist die richtige dafür?
MfG

So, 05.Feb 2006, 19:41
Das erste Mal ist wie das erste Mal. Eine jede Beschreibung ist subjektiv und erfasst selten das was mit einem selbst passiert. Ich habe selbst auch solche und solche Strap On Sessions erlebt.

Für München kann ich Dir Martina (bei Lady Lucia) und Diana (Bizarradies) empfehlen. Im Bizarradies gibt es da noch einige Damen, welche empfohlen werden können, ich habe aber mit denne keine direkte Strap on Erfahrung. Im Palais war ich mal zu gegen wie Alexa mit einem Strap on zu gange war, aber nicht an / in mir.

So, 12.Feb 2006, 20:22
hallo nylonslave,
ich kann dir nur wärmstens lady sky im bizarradies empfehlen... sie ist bei anfängern sehr einfühlsam... wirklich genial... war bei mir damals auch das erste mal... aber wie mein vorredner schon gesagt hat... für jeden ist es etwas anders... wie beim ersten mal eben... wünsche dir viel spass mit ihr.. und lass mal hören wie es war...

Mo, 13.Feb 2006, 14:27
Also, ich bin leider eine Weile schon nicht mehr dort gewesen, aber empfehlen kann ich Dir wärmstens Lady Diana und Comtesse Larissa.
Bei Lady Diana wurde ich knallhart genommen (es war mein erstes Mal und es war absolut genial), während Comtesse Larissa wirklich sehr einfühlsam war (ist) und du dir bei ihr wegen Verletzungen keine Sorgen machen mußt. Es sei denn du oder sie will(st) sie.

Es liegt also eher bei dir und darauf, was du willst.

Re: Das erste Mal Anal

Do, 06.Apr 2006, 00:16
nylonslave88 hat geschrieben:... könnt ihr mal beschreiben wie es ist, das erste Mal mit Strapon genommen zu werden. Wie tief? Tut es weh? Welche Domina ist die richtige dafür?
MfG
Hallo nylonslave!
Also ich finde ´ne Session mit einem strap-on das allergeilste überhaupt, vorausgesetzt Du findest eine Domina, die das Gerät wirklich beherrscht und ein "feeling" für den richtigen Rhythmus, Tempo, Härte und ein gutes Timing hat. In jedem Fall solltest Du im Vorgespräch klären, ob sie viel (!) Erfahrung damit hat und klarmachen, dass DU in dieser Hinsicht Anfänger bist. Deswegen fängt man üblicherweise mit etwas vorsichtigeren Spielchen und Anal-Dehnungsübungen an. Strap-on´s gibts ja auch in unterschiedlichen Dicken und Längen, man(n) sollte da am Anfang natürlich die etwas kleineren Größen wählen, sonst "aua"... %red%
Im Ernst, es kann da ganz schön Schaden entstehen, wenn es "zu dick" kommt!!!
Wenn Du Dich erstmal dran gewöhnt hast, wirst du dieses geile Gefühl nicht mehr missen wollen, von Deiner Herrin so richtig durchgefickt zu werden, bis Du abspritzt :-D
Die frohe Botschaft:
S/M ist nichts für doofe, denn es hat in erster Linie etwas mit Hirn zu tun...
Antworten

Zurück zu „Dominas in München“