Domina Adelle Leonella
Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung

Christina Alvar

Mo, 02.Aug 2004, 09:35
Hallo,

sie ist zur Zeit im Urlaub und will nach dem Urlaub im Hamburger Westen eine eigenes, neues Studio aufmachen. Leider scheint sie aber noch nicht die richtigen Räume gefunden zu haben und so wird uns nichts anderses bleiben als zu warten.
Ich denke, dass sie nach den Sommerferien wieder in HH anzutreffen seine wird.

Viele Grüße

Flux

Do, 26.Aug 2004, 21:36
Habe mit Christina Alvar gesprochen, Es kann sich noch etwas hinziehen. Sie sucht gerade eine Bleibe fürs Dominastudio. Es ca. 2-3 Wochen frage mal wieder nach, nach Absprache mt Ihr.

Gruss
Christiano

So, 03.Okt 2004, 07:50
So Christina Alvar scheint in Hamburg Wandsbek ein neues Domizil gefunden zu haben.Jedenfalls ist ihre Anzeige bei www.torzurlust.com wieder aktiv.
Tel Band 040-528 765 66
Handy 0170/590 73 76
Wo genau da weiß ich noch nicht, da sie ihre genaue Adreße ja ähnlich wie Lady Allis erst beim ersten Termin verrät.
Nächste Woche mehr.

So, 03.Okt 2004, 08:14
Hallo Sklaventraum,
bestimmt hat Christina Alvar ihre Adresse ganz bewußt NICHT in die Annonce geschrieben, weil sie nicht möchte das Neugierige Sklaven vor ihrem Haus herumlungern.
Wenn dem so ist, so sollten wir das akzeptieren.
Echte Interessenten kommen ja wohl mit der Tel.-Nr. aus, die du netterweise gepostet hast.
Sie sieht übrigens wirklich gut aus und entspricht auch meinem Geschmack.
UNterm Strich gesehen muß ich eh mal sagen, dass vom rein optischen her, im Norden unserer Republik eine ganze Reihe von Ladys residieren, die sehr attraktiv sind.
Und wenn man die Beiträge von ihnen hier im Forum sieht, so haben sie auch Menschlichkeit, Wärme und Humor nicht vergessen.
Warum habe ich das bloß nicht vor 30 jahren gewußt, als ich ich in Uetersen beim Bund war, denn dann hätte ich mich bestimmt verpflichtet und wäre im Norden geblieben.
Heute könnte ich General sein und würde mich dann von einer Lady herumkommandieren lassen.
MfG
sausauger winke winke

So, 03.Okt 2004, 14:10
@sausauger Mit mehr hören mein ich auch nicht die Adreße posten sondern ein Erlebnisbericht.
Ich schätz mal als Du in Uetersen warst war Christina Alvar noch nicht mal geplant und Du hattest von Deinen paar Talern die Du als Wehrsold bekamst nicht viel für eine Dom übrig.
Das problem kannte ich selber.War ne harte Zeit.
Antworten

Zurück zu „Dominas in Hamburg“