Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Bizarrlady Annabel Schöngott
Hier Ihre Werbung

Di, 13.Jul 2004, 18:16
Mensch Helmut, mit dem Bild haste wieder mal den Nagel auf den Kopf getroffen.
Das ist eine klasse Frau.
Bild
Welche Spielchen werden wohl mit Natscha möglich sein?
grüsse von mike007

Do, 12.Mai 2005, 17:02
DA KEINER ETWAS ÜBER DIESES ANBETUNGSWÜRDIGE GESCHÖPF ZU BERICHTEN WEISS, MUSS ICH WOHL RAN.

ICH BIN EIN PAAR MAL IM STUDIO BLACK MAGIC GEWESEN, UM MICH EINER, VON Miss Smaragd DURCHGEFÜHRTEN KITZELFOLTER, ZU UNTERZIEHEN. NEBENBEI GESAGT, BEKOMMT DER AUSDRUCK GNADENLOS, DEN WIR ALLE SO LEICHTFERTIG BENUTZEN,
BEI Miss Smaragd , EINE GANZ NEUE BEDEUTUNG.

BEI MEINEM ZWEITEN BESUCH BAT ICH DARUM, DASS Miss Smaragd VERSTÄRKUNG BEKOMMT, WEIL ES IST DAS ABGEFAHRENSTE FÜR MICH, WENN ICH ABGEMOLKEN WERDE UND MIR DABEI GNADENLOS DIE FÜSSE GEKITZELT WERDEN. UND DAS GEHT NUN MAL MIT ZWEI LADIES WESENTLICH BESSER.

DIE VERSÄRKUNG WAR BIZARRLADY NATASCHA ! WENN LADY NATASCHA MICH MIT IHREN LANGEN GEILEN FINGERNÄGELN KITZELT, DANN SCHAUT SIE MIR INS GESICHT UND SCHEINT ZU DENKEN: „NA KLEINER, WÄRST DU MAL LIEBER ZU HAUSE GEBLIEBEN.“

BEIDE ZUSAMMEN SIND DAS PERFEKTE DUO UND BEI DER LETZTEN SESSION GING EIN TRAUM IN ERFÜLLUNG. ICH KONNTE VOR LACHEN UND WINSELN KAUM NOCH ATMEN, DA SAGTE Miss Smaragd SIE KÖNNE MEIN JAMMERN NICHT MEHR ERTRAGEN UND BIZARRLADY NATASCHA MACHTE MICH MUNDTOD, INDEM SIE SICH AUF MEIN GESICHT
SETZTE. SIE HATTE, WELCHE ÜBERRASCHUNG, IHR HÖSCHEN VERGESSEN.......JE HEFTIGER MEINE FÜSSE GEKITZELT WURDEN, UM SO SCHNELLER WURDE MEINE ZUNGE.

EINFACH GEIL.........

AUF DEM RÜCKWEG (500 KM) WURDE ICH GEBLITZT.....FÜHRERSCHEIN
WEG ! SCHEISS DRAUF, DAS WAR ES MIR WERT.

Das Forum könnte soooo nützlich sein......

Do, 12.Mai 2005, 21:21
Die Natascha ist ein wirklich liebes Mädel, die bis vor kurzem noch brav angeschafft und hingehalten hat. Sie jetzt und hier als "Bizarrlady" zu feiern, ist objektiv Unsinn und wohl eindeutig zielorientiert gesteuert.
Beinah genauso verhält es sich mit "Lady Saphyra". Dieses recht hübsche Mädchen ist als akzeptable Domina unverkäuflich. Ihr fehlt jedes Bemühen um Einsicht in die Bedürfnisse ihrer Besucher.

@oweia

Do, 12.Mai 2005, 21:35
Hallo oweia!
Nur um diesen Unsinn zu schreiben, hättest Du Dir die Anmeldung
im Forum sparen können. Es ist doch allgemein bekannt, Miss Smaragd ist
eine Domina und KEINE "Wunschzettel" Dame!
Zuletzt geändert von Helmut am Do, 26.Nov 2009, 13:59, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß von Helmut aus Berlin
Bild

Re: Das Forum könnte soooo nützlich sein......

Fr, 13.Mai 2005, 02:02
oweia hat geschrieben:Die Natascha ist ein wirklich liebes Mädel, die bis vor kurzem noch brav angeschafft und hingehalten hat. Sie jetzt und hier als "Bizarrlady" zu feiern, ist objektiv Unsinn und wohl eindeutig zielorientiert gesteuert.
Deine Definition von "vor kurzem" würde mich schon interessieren, Natascha ist nun grob geschätzt seit mindestens zwei Jahren fest im Black Magic, vermutlich eher länger. Ursprünglich nur als Zofe hat sie irgendwann Ihr "Program" erweitert wie dies ja des öfteren der Fall ist. Zu Ihren qualitäten als Bizarrlady kann ich zwar nichts sagen, aber deine Aussage erscheint mir doch höchst zweifelhaft.
Fenris

<i>Wer nichts weiss, und weiss, dass er nichts weiss, weiss mehr als der, der nichts weiss und nicht weiss, dass er nichts weiss!</i>

Natascha

Di, 01.Nov 2005, 12:41
Ich habe Natascha bis jetzt nur als hostess kennengelernt und in diesem gebiet war sie spitze vor allem ihr aussehen und ihr auftreten hat mich doch sehr beeindruckt ich bin schon etwas neugierig wie sie sich im studio so schlägt, da wären noch andere erfahrungsberichte sehr hilfreich, ich stehe mehr so auf Bizarrladys als auf strenge haudrauf Dominas vielleicht werde ich mal im Black Magic vorbeischauen wenn ich dort war geb ich auf jedenfall bescheid wie es war.

Euer Sebbi

Fr, 09.Dez 2005, 00:09
Sehr geehrte Lady Natascha
Ich weiss nicht ob SIE selber die Berichte lesen aber ich würde mich IHNEN Total ausliefern wollen und für Sie arbeiten gehen und Ihnen Kontovollmacht geben und Ihnen meinen Körper schenken wollen damit sie damit machen was Sie wollen.
Was alle skann ich gar nicht auszählen aber ich denke wenn mein Körper Ihnen gehört dann machen sie eh was sie wollen.
Über eine Antwort würd eich mich sehr freuen von Ihnen.
Eine Domina muss einfach angebetet werde.
Würde sehr gerne mal einen NS-Gangbang mitmachen wo ich von allen anwesenden Personen egal ob Frau oder Mann den NS-trinken muss

So, 11.Dez 2005, 17:45
@ tittenman

Hmm, es gibt ca 3 Milliarden Frauen auf diesem Planeten, denkst Du, die stehen alle auf den selben Männertypen. Und vor allem, seit wann verstehen Männer, was Frauen wollen, und außerdem: wen juckst ; )))))

So, 11.Dez 2005, 18:46
Den Mädels, über die hier berichtet wird, ist es vollkommen egal was für ein
Typ Mann vor ihnen steht. Wichtig ist : er hat Kohle. %raucher%
Darum geht es. Wer etwas anderes glaubt, der ist im falschen Film.
** Ohne Moos - nichts los ** %klatsch%
Antworten

Zurück zu „Dominas in Frankfurt/M.“