Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Annabel Schöngott - gepflegte Perversion
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

Bitte um Hilfe - spezielle Location gesucht!

Sa, 18.Mär 2006, 16:28
Liebe Gemeinde,

für eine gute Freundin soll und will ich hier folgendes Gesuch posten:

"Ich suche für die Umsetzung einer speziellen Idee einen Kellerraum, der
folgendes können und haben sollte: Heizmöglichkeit, Pritsche oder Matratze
auf dem Boden, 1 Stuhl, ein paar stabile (!) Haken an Decke und Wänden,
Schallisolierung wegen der Nachbarn. Fenster kann sein, lieber wäre mir
keines; Beleuchtung: am liebsten eine trübe Glühbirne, die man von aussen
bedienen kann; wichtig wäre noch ausserhalb des Kellerraumes ein Raum, wo
der Bewacher sich aufhalten kann, also ein netter, gemütlicher ;-), in der
Nähe eine Dusche und ein Klo. Die Ausstrahlung dieses Raumes wäre zwischen
Keller und Kerker: keine weißen Wände, eher gemauerte, geziegelte, oder alte
Wackersteine; mit einem Wort, ich brauche und will keine supidupi
schwarzgelackte, mit allen Finessen und Spielgeräten ausgestattete tolle
SM-Location mit Musik und stimmungsvollen Kerzen, ich will einen
deprimierenden, aber normalen (naja, fast! *g*) Keller mit spartanischer,
aber nutzbarer Option."

Ergänzend darf ich noch hinzufügen, daß das nicht unbedingt in Berlin sein MUSS, für sie aber am praktischsten wär, deshalb poste ich es mal hier. Wenn jemand einen supertollen Tip in einer anderen Stadt hat - immer her damit.
Und für 4 bis 7 Tage müßte man das mieten können - natürlich soll das nicht für umsonst sein, aber auch nicht für Preise wie die Suiten im "Adlon" :-))

Besten Dank und schöne Grüße

gummiknecht

So, 19.Mär 2006, 13:34
Hallo,

die Avalon Residenz bietet Dir genau die Möglichkeiten die Du suchst, strafverschärfend gibt es dort auch eine tiefe Grube in der Du tagelang schmachten kannst. %knast%

Nachbarn und lautes Schreien stellt dort ebenfalls kein Problem dar und für einen komfortablen Aufenthalt der Lady ist gesorgt.

LG

Der Nordberliner

So, 19.Mär 2006, 17:49
Vielen Dank für die schnellen Antworten!
Das "Notre Damm" kennt sie aus dem Netz, noch nicht persönlich, da hat sie auch schon Kontakt aufgenommen, weiß aber nicht, ob es schon eine Reaktion gab.

@Nordberliner: Du klingst ja, als würdest Du die Location schon aus eigenem Ansehen/Erleben kennen... Wär natürlich neugierig, was Du so erzählst...

Liebe Grüße

gummiknecht

Mo, 20.Mär 2006, 22:21
Hallo Gummiknecht,

ja das ist durchaus richtig, ich kenne die Location bereits recht gut, daher kann ich Sie auch uneingeschränkt empfehlen. Allerdings wenn Du Details wissen willst, dann besuche bitte die Webseite der Avalon Residenz und hole Dir die Infos dort, noch ist die Location nicht offiziel eröffnet und ich möchte die Spannung darauf schon noch ein wenig aufrecht erhalten winke winke

LG

Der Nordberliner
Antworten

Zurück zu „Dominas in Berlin, Potsdam“