Mommy Ultraviolence
Annabel Schöngott - gepflegte Perversion
Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

Mi, 16.Nov 2005, 21:49
Die "neue" Seite ist wesentlich besser als die alte. Ein Meisterstück ist es aber noch lange nicht.

Mich stört in erster Linie die fehlende Aussagekraft der Bilder. Das Bilder klein gehalten werden ist ja nachvollziehbar, aber so klein? Wirklichen Spaß macht das Betrachten so nicht - mir jedenfalls nicht.

Es sind noch ein paar weitere kleine Fehler/Funktionsstörungen vorhanden. Die werden aber sicherlich bald beseitigt.

Mein Apell zu den Bildern: Weniger Bilder mit größerer Datenmenge sind mehr!

Mi, 16.Nov 2005, 22:02
stimmt, die Fotos sind wirklich ganz schön klein! Hätte mir auch größere gewünscht.
Was ich sonst noch als "störend" empfinde ist, dass man gar keine Gesichter auf den Bildern sieht. Ich finde, das Gesicht ist immer sehr wichtig und zeigt erst die wahre Ausstrahlung.... %klatsch%

Do, 17.Nov 2005, 08:28
Von gut gelungen kann da keine Rede sein.
Bestenfalls unterer Durchschnitt.

Fotos viel zu klein und keine Möglichkeit der Vergrößerung

Eben halt ne Baukastenhompage nach dem Motto
"Websklave forscht noch"
Aber der zweite Versuch ist immerhin schon besser als der erste.

Also ich empfehle Prügelstrafe für den Websklaven und er darf erst
wieder zurück wenn die Seite gelungen ist.

Oder lieber doch einem Profi bezahlen

Gruß Jürgen

Who is who?

Do, 17.Nov 2005, 16:28
Auf mich wirkt die HP gar nicht soo unprofessionell, sondern übersichtlich und einfach zu handeln. Allein: der Informationsinhalt ist zu gering. Wenn schon auf den Bildern nichts zu erkennen ist, hätte ich mir Angaben zu den Daten der Damen gewünscht (20 Jahre oder 40?, 160cm oder 180cm?, BHb oder BHe?). Entscheidet man sich dennoch für die Eine oder Ander, so bleibt unklar, wann genau die einzelnen Frauen auffindbar sind.

Fr, 18.Nov 2005, 13:52
toll finde ich die HP auch nicht.
Ich war zwar früher mal bei Lady Heidi und halte sie für eine gute und faire Domina, aber auf dieser Seite kommt so garnichts von ihr und ihren Damen rüber.
Es muss ja kein genaues Alter oder gar die Körbchengröße angegeben sein (das ist für mich eher nebensächlich!), aber etwas mehr könnte die Seite schon zeigen, sonst hätte man sie sich lieber schenken können.

Fr, 18.Nov 2005, 18:53
%knast% Ich habe bei meinem letzten Besuch mit Lady Heidi über die Homepage gesprochen, und Sie hat mir gesagt das es nur eine vorläufige Seite ist. Die Aktuelle wird um längen besser. Und wer die Gesichter sehen möchte sollte Sie sich in natura ansehen.

So long bis demnächst. im Atelier-L o\o

%knast%

Sa, 19.Nov 2005, 18:59
Was mich nun ehrlich gesagt stört sind die ganzen Lobhuldigungen.
Liest man die gesamt geposteten Beiträge von Heinzi.Hayabusaman und Latexman findet man sowieso nur Lobeshymnen auf das Atelier L.

Was anderes haben die noch nie hier gepostet.

Sagt Heidi das sowas ins Werbeforum gehört. %knast%

So, 20.Nov 2005, 08:23
Verfügt das Studio über einen Toilettenstuhl? Ich meinte dies in einem anderen Thread gelesen zu haben, auf den jetzigen Bildern sowie die Beschreibung des Studios ist darüber aber nichts zu erfahren.

Studio L.

So, 20.Nov 2005, 09:22
@Hamburger Sklave
Ja natürlich verfügt das Studio über einen Toillettenstuhl. Ich war vor eineinhalb Wochen in dem Studio und traf gleich auf drei mir bekannter und schon früher erlebten Ladies! Um das Wiedersehen gebührend zu feiern, werde ich mir dort in Kürze eine Vierersession gönnen! :-D %doc% o\o Bericht folgt dann natürlich hier im Forum. Munterbleiben! winke winke

So, 20.Nov 2005, 16:48
[quote="Latexmen"]Hi Leut,

wenn Ihr mehr Bilder und Infos über das Team wollt dann schaut doch mal hier: %klatsch%

http://www.hanse-sex.de/app/atelierl/

Dort seht Ihr das gesammte Team mit andern Bildern! :)


Viel Spaß


Latexmen[/quote]
die Bilder finde ich allerdings allesamt eher abschreckend, da überall nur glänzender Lack und Latex und zum Teil in knalligen Farben zu sehen ist %oh% .
Wenn ich nicht vor einigen Jahren dreimal bei Lady Heidi (damals noch im Salon Judith) gewesen wäre, und wüsste, dass sie eine Gute ist, dann würde ich da bestimmt nicht hingehen.

Mi, 23.Nov 2005, 17:56
Auch ich möchte mich zu diesem Thema melden!

Das diese Homepage nicht der Hit ist, sieht Heidi auch so.
Ich hatte auch viel mehr erwartet und war scook

Fakt ist, dass zu viele Leute am Werke waren und der Webmaster das letzte Glied in der Kette war. Dies hat sich nun geändert!

Er selbst war nicht zufrieden doch durch die Ankündigung stand er unter Zeitdruck. Letztlich entschied man sich, erstmal die neuen Seiten zu laden um einige Nörgler zu befriedigen. (Wann kommst sie denn nu)

Die Homepage ist nicht fertig und bleibt auch nicht so! Sie wird natürlich umgestaltet!



@ Bizarrliebhaber

Heidi hat hier keinen gebeten Werbung für Sie zu machen! Wenn du Sie kennst dann solltest du es auch wissen!

Zum andern möchte ich nur mal sagen, dass dieses gesamte Forum eine Art Werbung ist! Durch Erfahrungberichte und den Austausch von Fragen hier im Forum machen wir doch Werbung für die Dominas und Studios.

Oder nicht?

Ich finde es gut so und denke so soll es auch sein!

Jeder Tipp kann hilfreich sein doch genau genommen entscheid jeder selbst wo er sein Fetisch ausleben möchte!


Gruß

Bernd winke winke

Do, 24.Nov 2005, 07:55
@ Bernd
Sorry aber ruf mal unter suchen die gesamt geposteten Beiträge von
Latexmen, Hayabusaman und Heinzi auf.
Keine Sessionbereichte nur ankündigungen und bemerkungen über neue Ladys die jetzt im Atelier L anzutreffen sind.

Das hat mit ordentlichen Berichten nichts zu tun ist einfach nur Werbung machen und klingt wie bestellt.
Gruß Jürgen
Antworten

Zurück zu „Dominas in Hamburg“