Catherine Bizarr herself
Hier Ihre Werbung
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Lady Caprice
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Hier Ihre Werbung
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Jungdomina Cynthia - Sadistin mit Engelsaugen
FETISCH INSTITUT in Berlin

Fr, 08.Apr 2005, 09:04
Ich habe da leider eine sehr schlechte Erfahrung gemacht. Meines erachtens eine normale Prostituierte die keinerlei Faible für SM hat und es aus finanziellen Gründen anbietet und mit viel Handbetrieb dafür sorgt das die Session schnell beendet ist.

Di, 26.Apr 2005, 16:23
Habe sie in Swistal - Heimerzheim getroffen, war für mich nicht die positive Erfahrung, damals allerdings mehr im normalen Bereich. Kann sie also nicht empfehlen.

Gruß der Berg

Mi, 27.Apr 2005, 11:43
Habe sie vor Jahren mal in Köln besucht. Stimmt, sie ist keine Domina im klassischen Sinn, aber: Wer auf anala Dehnung steht, wird bei ihr Vergnügen finden. Sie macht das sehr geschickt und umsichtig und hat es bei mir, als bisher einzige Frau, geschafft, beide Hände gleichzeitig in mir unterzubringen. Wow!

Annkathrin Hohenstaufenring

Mi, 27.Apr 2005, 15:54
@asshole

und dann hat Sie auch noch vor Freude in die Hände geklatscht?! :-D

Ich selber mag solche Spielarten nicht bei mir, von leichter Stimmulanz einmal abgesehen und habe daher nur wenig Erfahrung.

Deshalb mal eine Frage: Bleibt man(n) da auf die Dauer eigentlich noch dicht?

Irgendwann ist doch der Schließmuskel bestimmt auf Dauer oder zumindest längere Zeit überdehnt oder liege ich da falsch, mit meiner Vermutung?

Mi, 27.Apr 2005, 16:33
Das Thema wurde vor kurzem in folgendem Forum behandelt

Gesundheit, Hygiene...Thread Analdehnung: Klick hier!

Sorry, ich weiss nicht wie man das richtig hier rein schreibt o\o
Hab mal geholfen! Gruß von Helmut.

Zitat:
"und dann hat Sie auch noch vor Freude in die Hände geklatscht?!"
bravo totla
Im Wagen vor mir fährt ne geile Ficksau..sie sieht gut aus und sie scheint feucht zu sein..ich würde sie gern lecken, meine Finger in sie stecken, sie ansamen mein Gott was wird sie schrein..
Was will der blöde Arsch da hinter mir bloß..ich bin zwar geil doch er soll lieber gehn..jetzt öffne ich die Hose, steck den Finger in die Dose und im Spiegel seh ich seinen Pimmel stehn..

..nana,nana, nanananana, du *Wortzensur*, na..

Jetzt bin ich geil fang an zu onanieren..die Eier hoch die Vorhaut hin und her..nun fahr ich in der Mitte und seh ihre Hängetitte, spritz einmal ab doch ich bin noch nicht leer..

Analdehnung

Mi, 27.Apr 2005, 19:15
Hallo horsehung,

danke für den Hinweis, ich habe mir den entsprechenden Eintrag einmal zu Gemüte geführt.
Es war wirklich sehr informativ und hat mich in meiner Ansicht bestärkt, my Ass is my Castle und so wird es jetzt erst recht bleiben.
Antworten

Zurück zu „Dominas in Köln“