Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Annabel Schöngott - gepflegte Perversion
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung

Abflussfrei?

Mi, 05.Okt 2005, 20:26
Im Memberbereich der Seite von Empress Cruel, gibt es eine Fotostrecke, in der EC einem Sklaven über einen Trichter Abflussfrei anal einfüllt und dann Wasser dazugibt. Mich interessiert vor allem der Gesundheitliche Aspekt. Mal vorausgesetzt, es handelt sich hierbei nicht um einen Fake: Ist sowas nicht bedenklich?
Vermutlich geht es darum, dass Abflussfrei schäumt, was dann wohl zu Magenkrämpfen führen soll. Kenne so etwas mit Backpulver, aber Abflussfrei?

Etwas ratlos ...

Mi, 05.Okt 2005, 21:37
Ganz ganz sicher war das eine Packung mit einem anderen Inhalt, von solchen -selbsterprobten- Fakeprodukten hab ich hier auch ne ganze Kiste rumstehen.
Alles andere wage ich nicht mal anzudenken.

Über den moralischen Aspekt, sowas der Öffentlichkeit und damit möglicherweise unerfahrenen Anfängern zugänglich zu machen, kann man streiten. Die Folgen unbedachten Nachmachens können in der Tat heftig sein, dazu braucht es nicht mal einen Rohrreiniger.

Gruß
Seraphina
"Wenn du dich mit dem Teufel einlässt, verändert sich nicht der Teufel. Der Teufel verändert dich."
***8mm***

Regensburg, 0160 6996 142

http://de-lacrima.de/Kompetenzen.htm
Antworten

Zurück zu „Gesundheit, Hygiene, Gesetze, Rechtliches zum BDSM“