Mommy Ultraviolence
Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Annabel Schöngott - gepflegte Perversion
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

lady nala

Sa, 05.Nov 2005, 17:05
Hallo,
ich möchte es nicht versäumen der Lady Mona an dieser Stelle zu danken, daß sie sich bisher aus diesem Schlamassel hier rausgehalten hat!!! Lady Nala hingegen hat unsinnigerweise das Feuer wieder angefacht, das ich mehrfach versucht habe zu löschen. Von ihr erwarte ich eine öffentliche Entschuldigung für ihren Beitrag!!! Das werde ich so nicht auf mir sitzen lassen!!! Bitte, Lady Nala, klären Sie es, da sonst das letzte Wort hier nicht gepsrochen ist!!!
Sie haben dem Thread mit Sicherheit keinen guten Dienst geleistet!!!
MfG Frank!!
Zuletzt geändert von Gast am Sa, 05.Nov 2005, 17:19, insgesamt 1-mal geändert.

Stellungnahme

Sa, 05.Nov 2005, 17:19
Hallo liebe Sklaven, Masochisten, Fetischisten, Enttäuschten, Verärgerten, Neider, Feinde.................

Nun es ist an der Zeit hier mal was zu dem Thema, wo ich der Mittelpunkt zu sein scheine, zu sagen!
Ich denke für die Leute die mich kennen, schätzen und achten gibt es sowieso nichts Neues hinzuzufügen.
Wo es Menschen sind gibt es eben immer Missverständnisse
Fangen wir mal damit an mir wird Unehrlichkeit unterstellt.
Diesbezüglich geht es um die Themen "Berührbarkeit" und NS.
Hierfür werde ich mal etwas ausholen.....
Ich habe mich während meiner Tätigkeit als professionelle Domina stets verändert und weiterentwickelt.
Jeder hat seine Vorlieben, NS gehörte bei mir in den ersten Jahren als nicht dazu. Erst im letzten halben Jahr habe ich mich langsam rangetastet, meine Erfahrungen gemacht und meine helle Freude daran entdeckt.
Beim Thema „Berührbarkeit“ verhielt es sich ähnlich! Ich bin und war nicht grundsätzlich berührbar, sondern erlaube mir dies selbst zu entscheiden! Huch……..
Wobei wir dann auch schon bei nächsten Thema Arroganz sind.
Grundsätzlich habe ich mir nichts vorzuwerfen…
Ich bin eine erotische Domina die das Spiel mir Nähe und Distanz liebt.
Gerade bei meinem Fetisch Latex lebt das Spiel von Sinnlichkeit: Berührung,Geruch und Geschmack.......
Bin aber in keiner Weise eine „Bizarrlady“, da ich immer bestimme wo, wann und was passiert.Aber darüber wurde ja im Offtopic schon genug depattiert.
Dafür gibt es ja auch ein klärendes Vorgespräch!
Wer meine Regeln nicht akzeptieren kann, hat immer noch die Möglichkeit zur Flucht ;-)
Für mich gilt, ich tue immer nur dass worauf ich Lust habe und bin damit immer gut gefahren.
Sind wir mal ehrlich, echte Lust und Leidenschaft ist doch das beste…..
Ich habe eben meine eigenen Regeln und dazu stehe ich auch voll und ganz.
Ich lebe meine Leidenschaft und kann guten Gewissens behaupten „ich bin echt“.
Näher werde ich auf die einzelnen Kritikpunkte nicht eingehen, denn die allgemeine Diskretion soll ja bestehen bleiben.
Probleme jeglicher Art können aber gerne telefonisch, per Mail oder persönlich geklärt werden……allerdings mit nötigem Respekt und einem angenehmen Umgangston!

Im allgemeinen möchte ich nochmals betonen, dass wir im Tartarus immer ein super kollegiales Verhältnis hatten und haben und wünsche auf dem Wege meiner „lieben“ Kollegin Md. Catarina auch einen guten Start.
Ich hoffe damit hat der ganze Aufruhr ein Ende…….

Ich denke aber auch ,dass das Forum nicht dazu benutzt werden sollte jemanden zu ärgern oder ihm eins auszuwischen. Ich denke Forumsschreiber und Leser wollen unterhaltsame und informative Themen lesen, keinen Kleinkrieg zwischen Einzelpersonen. Dies war für mich auch der Grund wieso ich mich erst jetzt melde.
Weil es wirklich an der Zeit ist sich wieder sinnvollen Themen zu widmen.

Ach ja an alle die mich ärgern wollten………JJJJJJAAAAA ich habe mich geärgert!
Habe aber meine Energie statt in sinnlose Diskussionen oder unterschwellige Drohungen,
in einige sicherlich sehenswerte Fotosessions im überaus gastfreundlichen Hause von Miss Cheyenne investiert die bald bei http://www.art-of-domination.com/ zu sehen sind.

Hiermit wünsche ich allen aber auch wirklich allen ein schönes und bizarres Wochenende
Rubberqueen Lady Mona
www.lady-mona.com

Sa, 05.Nov 2005, 17:35
Nun Frankie, wenn du dir sicher bist, dass ich nicht weiss, worüber ich geschrieben habe, dann kann dir das Posting ja gar kein so heftiger Dorn im Auge sein. Aber mit deinen Drohungen beweist du eher das Gegenteil - wahrlich habe ich wohl mit meinem Schuss ins Blaue direkt ins Schwarze getroffen, was ;-)
Lass gut sein, Frankie.

@Helmut
Bitte gern geschehen - auch meine Geduld hat irgendwann ein Ende.

@Mona
Na da hast du doch ne Menge zu erzählen über deine Zeit in Kölle. Ich freu mich schon, wenn du wieder hier bist, wir haben da ja einiges zu bekakeln.

Geniess dein Wochenende und lass dich von zwei Kindergartenkindern nicht ärgern.

Viele liebe Grüsse
Nala

Sa, 05.Nov 2005, 19:05
Ich bin dafür, stets zu sagen, was einen berührt und ganz sicher gibt es intern und im persönlichen Miteinander Reibereien und Auseinandersetzungen zwischen Domina und manch einem Gast.

Unterscheiden muss man in jedem Fall, was offen ins Forum gehört oder was man besser persönlich abhandeln sollte.

Kritik kann ich, in sachlicher Forum vorgetragen, ausreichend begründet in konstruktiver Form jederzeit ins Forum setzen. Aber dies bitte nur themenbezogen ein Mal und nicht mit dauernden Wiederholungen.
Genau hier ist der entscheidende Unterschied - dieses Forum wird sich niemals dazu missbrauchen lassen, als Sprachrohr für mögliche Hetze und Stimmungsmacherei zu dienen.

Hierauf achten wir Moderatoren. Von daher fordere ich dazu auf, weiteren persönlichen Zwist, wenn er denn noch weiter ausgetragen werden soll, im internen direkten Miteinander abzuhalten und dieses unseres Forum in Zukunft davon unberührt zu lassen.
Ein guter Grund, hier wieder ans Thema zu erinnern und allseitige Einhaltung dieser meiner Worte einzufordern.

Zur Erinnerung: Das Thema lautet " Umbruch im Tartarus ".

Ansonsten mach ich den Thread hier schlicht und einfach zu und denke, Helmut geht da mit mir konform.


DomHunter
( ...Strap-it-On... )
Bild
Bild
http://www.flash-emotions.com
Bild
http://www.domina-portrait.com

Sa, 05.Nov 2005, 19:46
Es ist nicht zu spät, denn das letzte Posting war weit unter der Gürtellinie und ausschliesslich Gegenstand einer internen, persönlichen Auseinandersetzung.

Das Forum klässt sich für so etwas nicht missbrauchen, deshalb habe ich es gelöscht und hiermit mache ich diesen Thread dicht!

Frankie, das musst Du schon direkt mit Mona ausmachen! Und wenn Du zuviel Geld freiwillig bei den Domsen lässt, musst Du Dich nicht im Nachhinein via Forum negativ über die Domse auslassen, sondern Dir an die eigene Nase fassen.

Und sorry, ich kann nicht 24 Stunden am Stück Forum gucken......sonst wäre das Posting eher weg gewesen.

DomHunter
( ...Strap-it-On... )
Bild
Bild
http://www.flash-emotions.com
Bild
http://www.domina-portrait.com
Gesperrt

Zurück zu „Dominas in Berlin, Potsdam“