Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Link-Tips


MISS JULIE...

TOP DOMINA...

Domina Lad...

Link-Tips


Madame Cel...

Lady Sina ...

Welcome to...

MISS EVA E...

Das EROTIS...

Lady Chris...

Mistress N...

Foren-Übersicht » Dominas, Bizarrladies und Studios: PLZ 0xxxx » Dominas in Dresden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erfahrungen mit Salon Bizarr!?
 Beitrag Verfasst: Do, 19.Mai 2016, 01:29 
Offline
Einsteiger

Registriert: Do, 19.Mai 2016, 01:17
Beiträge: 1
Werte Lords und Lady.

War einer schon von euch im Salon Bizarr und kann mir eine Dame empfehlen!? Wie sind die Erfahrungsberichte?

Ich bin noch recht neu in Dresden... Jobwechsel..

Interessieren würde mich eine strenge Lady, welche mein Feuer entfacht.

Danke schonmal im Vorraus.

HerrStein


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit Salon Bizarr!?
 Beitrag Verfasst: Mo, 27.Jun 2016, 05:59 
Offline
Mitglied

Registriert: Fr, 14.Okt 2005, 08:35
Beiträge: 74
Wohnort: Wetterau
Also ich war die Tage da und muss sagen das ich mich woll gefühlt habe
Sehr nettes Team und jetzt für den Kliinik bereich gesprochen fande ich den Raum toll.
Meine Lady war ,so glaube ich noch etwas unerfahren weil sie nicht alles machen wollte (zutrauen/erfahrung) aber dafür wurde auch eine Kösung gefunden .

Also ich würde wieder hin gehen


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit Salon Bizarr!?
 Beitrag Verfasst: Mo, 27.Jun 2016, 09:14 
Offline
Juniormitglied

Registriert: So, 26.Dez 2004, 23:04
Beiträge: 19
Hallo,ich war schon mehrfach da und es war immer ein Erlebnis,geh gerne wieder da hin.
Lg Zofe Sabrina


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit Salon Bizarr!?
 Beitrag Verfasst: Sa, 02.Jul 2016, 15:10 
Offline
Mitglied

Registriert: So, 07.Nov 2004, 18:13
Beiträge: 40
Ich überlege auch schon eine Weile ob ich da mal hingehen sollte. Mich interessiert vor allem der Latexbereich. Wie schaut es damit aus?


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit Salon Bizarr!?
 Beitrag Verfasst: Mo, 04.Jul 2016, 13:44 
Offline
Mitglied

Registriert: Fr, 14.Okt 2005, 08:35
Beiträge: 74
Wohnort: Wetterau
Kann ich dir nicht genau sagen im Flour haben Anzüge gehongen aber viel sah es nicht aus


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit Salon Bizarr!?
 Beitrag Verfasst: Mo, 01.Aug 2016, 16:30 
Offline
Mitglied

Registriert: Fr, 02.Jan 2009, 14:10
Beiträge: 58
Also ich hab paar Leute mal gefragt, die ich von so einem Latexstammtisch kenne, da wurde mir das auch so erzählt, dass ca. 6 Anzüge da hängen. Es wäre von allem etwas da, aber mit der Ausstattung vom AVS oder Black Fun kann man es wohl nicht vergleichen.

Jetzt wollte ich mir selber einen Eindruck verschaffen über Freundlichkeit und Machbarkeit und hab den mal ne Mail geschickt (war außerhalb der Öffnungszeiten) mit einer kurzen (völlig harmlosen) Frage, da hab ich bis heute keine Antwort. Offenbar laufen die Geschäfte so gut, dass man keine Kunden mehr braucht ...


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Erfahrungen mit Salon Bizarr!?
 Beitrag Verfasst: Di, 02.Aug 2016, 06:26 
Offline
Seniormitglied

Registriert: Fr, 05.Nov 2004, 06:48
Beiträge: 154
ich war mal selbst da.
Latex ist vorhanden, ja, mehr aber auch nicht.
wenns um Latex geht in Sachsen: gillette in lpz, avs in dd oder madleen in Chemnitz. aber nicht Salon bizarr.

das mit der mail und deren nicht-beantwortung kann ich bestätigen, das ging mir schon häufiger so.

ich hatte vor einiger zeit einen termin mit der "gummi-Lady", die dort wirbt. den termin hatte ich wochen im voraus für einen herbst-feiertag gemacht, am frühen mittag. das war tel. und auch per mail abgesprochen. ich sollte früh vor losfahren nochmal anrufen. nach einigen versuchen kriegte ich dann auch eine junge Dame ans tel., die zwar von dem Termin als solchen wußte, aber leider nicht, wann er stattfinden sollte. logischerweise klappte das mit dem vereinbarten Termin nicht, sie müßte sich ja noch fertigmachen und ins studio fahren und dort...
mein wunsch war ja Latex, für mich hatte ich genug, die Dame sollte auch komplett in Latex sein. ist ja die "gummi-Lady". leider war bei der Dame, die irgendeine Dame des Studios war, grade an dem tag der catsuit in der rep., für einen rock und strümpfe reichte es wohl noch. ich lehnte dankend ab und war stocksauer.
ich habe den eindruck, das die "gummi-Lady" eine wechselnde Person ist, so, wie der dienst es grade hergibt.


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Dominas, Bizarrladies und Studios: PLZ 0xxxx » Dominas in Dresden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Gehe zu:

GDS-Tips


Das SM Kab...

Atelier Ah...

SM-Art Col...

Fräulein ...

Lady Mila

Miss Lana ...

Lady Clair...

Lady Angel...

MISTRESS M...
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO