Registrieren    Anmelden    Forum    Suche    FAQ

Link-Tips


MISS JULIE...

TOP DOMINA...

Domina Lad...

Link-Tips


BIZARRLADY...

Lady Sina ...

Welcome to...

MISS EVA E...

Lady Lucy

Lady Chris...

Mistress N...

Foren-Übersicht » Dominas, Bizarrladies und Studios: PLZ 0xxxx » Dominas in Dresden




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Beitrag Verfasst: So, 24.Aug 2014, 18:24 
Offline
Juniormitglied

Registriert: So, 24.Aug 2014, 17:48
Beiträge: 6
Hallo Forenleser und "Leidensgenossen",

vor knapp 2 Wochen hatte ich meine 1. Session mit Lady Annita von Dix und was soll ich schreiben...es war für mich definitiv nicht die Letzte.

Es war einfach rundum gelungen! Es fing bereits mit dem freundlichen Telefonat an und setzte sich mit der persönlichen Begrüßung am Abend fort. Nach dem obligatorischen und ohne Zeitdruck geführten Vorgespräch, wurde ich ins Bad geschickt. ...

... dann hörte ich sie kommen und als sich die Badtür öffnete, ging mein Traum in Erfüllung. Der Blick und die ruhige souveräne Art von Lady Annita machten mich tatsächlich fast willenlos. Ich spürte wie ich irgendwann während der Session einfach aus einem Bedürfniss heraus, alles richtig machen wollte. ... Doch ihre Willkür und Konsequenz machten mir jedesmal einen Strich durch meine Rechnung. ;-)

Abschließend kann ich nur schreiben, dass ich definitiv Wiederholungs"sklave" werde und mich so ein klein wenig nach dieser dominanten Lady sehne...also ganz so wie es auch im Profil versprochen wird.

Ich kann Lady Annita von Dix vorbehaltlos empfehlen und muss sagen, dass sie und das Studio einen super Eindruck bei mir hinterlassen haben. Sogar einen kurzzeitig sichtbaren. ;-)

Vielen Dank Lady Annita

P.S.: Mittlerweile gab es sogar schon die 2. Session, dazu aber mehr an einem anderen Tag.


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: So, 07.Jan 2018, 14:44 
Offline
Juniormitglied

Registriert: Do, 04.Jan 2018, 23:08
Beiträge: 3
Noch im alten Jahr erhielt ich bei FR. Dr.Annita einen Termin.Ich bin kein Klinik Neuling mehr und trotzdem war ich aufgeregt und voller Spannung was mich hier erwarten würde.In der Klinik angekommen empfing mich eine gutaussehende,blonde Frau mit ganz toller Ausstrahlung.Nach einem sehr netten Vorgespräch schickte sie mich in's Bad.Dann ging die Türe auf und vor mir stand eine traumhaft schöne Gummiärztin.Sie bat mich in Ihr Behandlungszimmer.Was dann folgte kann ich einfach nicht alles in Worte fassen. ... Sie ist ganz einfach eine Lady die Mann live erlebt haben muß.Bei ihr spürt Mann so richtig ihre Leidenschaft und ihr "handwerkliches Geschick".Sie ist eine Lady mit unheimlich viel Gefühl und Zärtlichkeit.Mein nächster Termin bei ihr wird nicht ewig auf sich warten lassen.Jedem der für so etwas zu haben ist und FR.Dr.Annita noch nicht persönlich kennt,kann ich nur sagen das müßt Ihr schleunigst ändern denn Ihr wißt gar nicht was Euch entgeht.


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: Fr, 12.Jan 2018, 12:42 
Offline
Juniormitglied

Registriert: Fr, 11.Nov 2011, 17:42
Beiträge: 26
Wohnort: Brandenburg
Oh ja, Ludwig der 14., das stimmt.
Kann das als Angstpatient nur bestätigen. Ich werde immer mit einem "Überweisungsschein" zum Termin bestellt, nicht zu wissen, was, in welcher Reihenfolge, ob mit oder ohne Behandlungspause etc. so alles therapiert wird.
Hab Frau Dr. als Gummiärztin nicht nur einmal erlebt und mich als Gummipatient richtig fallen lassen. Zum Glück hält der Therapieerfolg nicht lange an ;-)
VG Angstpat. Ingo


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Patientengeflüster die II.
 Beitrag Verfasst: Mi, 17.Jan 2018, 11:44 
Offline
Juniormitglied

Registriert: Fr, 25.Aug 2017, 15:11
Beiträge: 3
Hallo Angstpatient Ingo,

auch Dir vielen Dank für Deine lobenden Worte. Als notorischer Angstpatient bist Du ja sozusagen mein kleiner "Pflegefall", der auch trotz diverser Behandlungen und Anwendungen (einschließlich intensiver Gummibehandlung) zwingend weiter therapiert werden muss.

Bis dahin wünsch ich Dir alles Gute

Dr. Annita


Nach oben 
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Patientengeflüster
 Beitrag Verfasst: Do, 18.Jan 2018, 10:40 
Offline
Juniormitglied

Registriert: Fr, 25.Aug 2017, 15:11
Beiträge: 3
Hallo Ludwig der 14.,

Auch Dir vielen Dank für Deine lobenden Zeilen. :-)

Beste Grüße
Dr. Annita


Nach oben 
 Profil  
 
 Beitrag Verfasst: Sa, 20.Jan 2018, 10:15 
Offline
Juniormitglied

Registriert: Fr, 11.Nov 2011, 17:42
Beiträge: 26
Wohnort: Brandenburg
Frau Dr. Annita!
Ihre Worte und ein angekündigter Kostenbescheid meiner Krankenkasse lassen den Puls Ihres Angstpatientens rasen, bis bald.
Zitternd grüsst Angstpat. Ingo


Nach oben 
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
 
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Foren-Übersicht » Dominas, Bizarrladies und Studios: PLZ 0xxxx » Dominas in Dresden


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

 
 

 
Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

Gehe zu:

GDS-Tips


SM - KABIN...

Atelier Ah...

SM-Art Col...

COLOGNE DE...

Lady Mila

Miss Lana ...

Lady Clair...

Lady Angel...

MISTRESS M...
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
phpBB SEO