Domina Filme & Chat
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Telefonerziehung
Mommy Ultraviolence
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Bizarrlady Annabel Schöngott
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung

Nur mit Bezahlen?

Di, 15.Nov 2005, 19:36
Da fragte ich letztens eine vermeintliche Dame des Gewerbes nach ihrem Preis. Sie darauf ganz entrüstet: "Ich bin doch keine Prostituierte!" Darauf ich: "Das ist prima; mir ist es umsonst auch viel lieber!"

Fremder,
der meint, dass es beim SM nicht anders ist als sonst auch, ist es doch nur eine Spielart! Wäre ich Brillenfetischist, würde ich auch nicht auf die Idee kommen, dass es nur mit bezahlten Brillenträgerinnen Spaß macht.

Di, 15.Nov 2005, 19:57
Ich denke guter Aal kostet, da darf dann auch "guter" SM -da muss man mal fragen was ihn ausmacht- kosten...

Aber jeder wird seine Meinung dazu haben, oder? Dies war halt meine.
den frischesten Aal gibts bei Aale-Peter. Gut lang und dick, dann sind sie von Aale-Peter, da kannst Du Dir sicher sein.

Sinn

Sa, 19.Nov 2005, 09:50
Wenn eine Ehe wegen SM kaputt geht, hatte sie wahrscheinlich auch ohne SM keine Chance.
Allerdings – und dass muss man gleichlaut zugeben – kann hier ein Problem mit der Ehrlichkeit und Offenheit in einer Ehe auftreten
Da stellt sich mir die Frage, was ist schon eine Ehe ohne Offenheit und Ehrlichkeit wert ?

Grüsse Bernd
Alles verändert sich - wenn Du es veränderst,
doch Du kannst nicht gewinnen, solange Du allein bist
( Ton Steine Scherben )

Ehrlichkeit

Sa, 19.Nov 2005, 13:37
Wie ich das sehe ? Hmh , ohne Ehrlichkeit und Vertrauen macht eine Ehe keinen Sinn (mag aber auch daran liegen, dass mir Lügen grundsätzlich zuwider sind).
Wer sich nichtmal mit seinem Partner über seine Neigungen verständigen oder zumindest austauschen kann, sollte sich überlegen, warum er überhaupt mit demjenigen zusammen ist.
Muss ja auch nicht zwangsläufig heissen auf SM zu verzichten. Meine Frau sieht mich zumindest lieber im Studio als in der privaten Szene, war sie doch zumindest bis zu diesem Sommer sicher, dass da ein "Verlieben" ausgeschlossen ist und es deswegen "ungefährlicher" ist.

Aber soweit gehen, zu sagen, dass SM eine Ehe rettet, würde ich nicht.
Aber ich schätze mal, Du meinstest auch eher, dass die Möglichkeit die eigenen SM-Neigungen unkompliziert im Studio auszuleben, eine Ehe retten kann.

Grüsse Bernd
Alles verändert sich - wenn Du es veränderst,
doch Du kannst nicht gewinnen, solange Du allein bist
( Ton Steine Scherben )

Offenheit

So, 20.Nov 2005, 01:36
Hallo user-q,
Den Hinweis, dass eine Beziehung ohne grenzenlose Offenheit keine Beziehung von Bestand sein kann, stelle ich in Frage.
Da überinterpretierst Du mich. Ich habe lediglich gesagt, dass eine Beziehung ohne Ehrlichkeit und Vertrauen keinen Wert (etwas anderes als Bestand) hat. Ob das nun so offen oder wie von Dir geschildert als stillschweigende Toleranz passiert ist egal.
Abgesehen davon, wie sollte ich meinen SM, der eher die härtere Gangart ist (siehe Avatar) heimlich durchziehen ?
Ich kann mir auch kaum vorstellen, dass die positivste Art der Offenheit wirklich funktioniert.
Es funktioniert schon eine ganze Weile, es drohte nur zu explodieren, als ich mich tatsächlich verliebt habe.
Einen Satz wie "Schatz, ich komme heute später nach hause, weil ich noch schnell ins Studio gehe und mich verprügeln lasse" wird es kaum geben
bei mir zumindest nur fast, da ich von zuhause losfahre heisst es "Schatz, haste Du mal zweihundert Euro, ich wollte ins Studio, kann länger dauern" *g. Aber noch besser sind eigentlich Sätze von meiner Frau wie "Gott wie siehst Du denn aus, da lass ich Dich nicht wieder hin, wenn die so böse zu Dir ist"
Es ist schön für Dich - und 2 Millionen Männer werden Dich bestimmt beneiden

Das werden schon dann ganz schnell weniger, wenn Du bedenkst, dass diese Offenheit/Freiheit auch für meine Frau gilt. Da endet bei den meisten dann die Toleranz, die sie für sich einfordern.

Grüsse Bernd
Alles verändert sich - wenn Du es veränderst,
doch Du kannst nicht gewinnen, solange Du allein bist
( Ton Steine Scherben )

Mo, 21.Nov 2005, 19:32
Super Sache von user-q und sklave_bernd… Neuer Blickwinkel und genauso interessant…
Könnte man also sagen Freiheiten „beleben“ das Eheglück?!? Zumindest bei den Hannoveranern… Ihr habt’s ja faustdick hinter den Ohren ;-)

Mo, 21.Nov 2005, 20:10
Hi alle,

schenkt Euren Frauen doch einfach mal was schönes. Ich seh immer wie die Tittennippel von den Frauen vor meinem Verkaufswagen einfach nur sich STEIL aufstellen. Könnt ich doch mal Gedanken lesen bei den Frauen… Denke aber, dass die einfach mal mit was großem durchgefickt werden müssen.

Ich denke, die Frau muss richtig durchgefickt werden, so wie sie es braucht und dann kann man ruhigen Gewissen auch zu einer Domina gehen… Mhh, wegen dem Lecken, denk ich immer noch, dass man da nur zu Nala gehen kann, wenn sie so im Spagat richtig kommt… Dies ist wahre Demütigung, oder?
den frischesten Aal gibts bei Aale-Peter. Gut lang und dick, dann sind sie von Aale-Peter, da kannst Du Dir sicher sein.

Di, 22.Nov 2005, 12:48
Mhh, wegen dem Lecken, denk ich immer noch, dass man da nur zu Nala gehen kann, wenn sie so im Spagat richtig kommt… Dies ist wahre Demütigung, oder?
Ach Peter, bleib bei deinen Aalen. Die wahre Demütigung kommt in jenem Moment, wo du feststellen wirst, dass zwischen meiner Pussy und deiner Zunge sich ein schönes Latexhöschen befinden wird .... tja - Demütigung ist echt schön. :-)

Nala
Antworten

Zurück zu „BDSM Chat corner Bizarr“