Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence
Annabel Schöngott - gepflegte Perversion

Erfahrungen Lady Luna

Di, 07.Feb 2006, 14:16
Hallo,

Erfahrungen habe ich mit Lady Luna selbst noch nicht gemacht. Aber schau mal unter Ladies.de, da inseriert sie auch. Und wenn ich mich nicht täusche gibt es dort wohl auch mindestens 1 Bericht über sie.

Gruß Tom
Am schwersten ist es, zu erkennen, dass die größten Monster Deine Mitmenschen sind.

Do, 09.Feb 2006, 07:21
ja, das stimmt, sie ist nett.
war mal vor längerer zeit bei ihr.
war nicht schlecht, aber alles in allem nicht mein fall.
es begann damit, dass ich so 15 min ihren rücken massieren mußte. zum kennenlernen, wie sie meinte. dann sollte ich in einem vakuumsack eingeschlossen werden, mit angearbeiteter gasmaske und dann darin befindlich an den füßen aufgehängt werden.
nun ja, die angearbeitete gasmaske war mit textilklebeband irgendwie halbwegs luftdicht angeklebt. der vakuumsack erwies sich als baumarktfolie, die innerhalb des materials mit (textil-?)fäden stabil aussah. der reissverschluss war leider nicht luftdicht (auch irgendwie ´n bissel mit textilklebeband abgeklebt zwecks dichtheit) und der staubsauger, der den unterdruck erzeugen sollte, ausgesprochen laut und irgendwie auch alterslahm. jedenfalls funktionierte dieses system ausgerechnet (!) bei mir eben nicht so. unterdruck wollte keiner zustandekommen.
damit war auch das versprochene aufhängen an den füßen erledigt. irgendwie wurden die beine etwas nach oben gezerrt, aber der allerwerteste blieb am boden.
naja.
was dann folgte, konnte man nur als abmelken mit der hand bezeichnen. motto: hauptsache es ist bald beendet.

ach ja, bei der terminvereinbarung war ihrerseits von einer soliden latexaussattung die rede. effektiv vorhanden war dann so ein komisches latex-minikleid von orion oder so. der rest war gerade defekt oder leider leider leider mit der kollegin unterwegs oder...

das allerbeste allerdings war die terminvereinbarung: ich vereinbarte einen termin mit ihr. telefonisch. nun habe ich an die 70km anfahrt nach plauen. komme pünktlich an, ein anderer gast. bitte in 20 min wieder. treu und brav nach 20 min wieder zur tür gedackelt, bitte in 20 min nochmal. was soll ich sagen, ich bin nochmals hin, wurde eingelassen und durfte in der küche der verabschiedung des gastes 10 min akustisch beiwohnen. die entschuldigung war: ein stammgast.
toll.
ich für meinen teil kann nur sagen, dass die hp so nicht den tatsachen entspricht. für das geld (damals 1 stunde latex 150eur) kriegt man woanders besseres geboten. die stunde wurde auch flexibel ausgelegt: 15 min rückenmassage, 30min behandlung und tschüß.

Mo, 24.Jul 2006, 16:30
ja da habe ich schon mal angerufen. sie machte mir einne sehr zickigen eindruck. das mag ich nicht und ihr mailkontakt ist auch nicht gerade ausführlich. mich hätte ja mal interessiert ob sie einen gummibereich hat.

jan

Mo, 28.Aug 2006, 22:11
Lady Luna ist wirklich das Schlechteste , was ich je erlebt habe. Ich war 3 mal bei ihr. Immer dachte ich , sie würde besser werden , aber das Gegenteil trat ein. Von mir erhält sie eine glatte 6 !

Sa, 25.Nov 2006, 22:09
Puhh, bin ich froh, dass es dieses Forum gibt und ich es gefunden habe.
Gerade dieses Studio hatte ich mir für mein nächstes mal ausgesucht.
Danke Jungs %klatsch% hab ich mir einen Reinfall gespart. winke winke
@titus, 2 mal um 20min vertrösten lassen, Hut ab. Schon beim ersten Vertrösten wäre ich abgereist, dafür macht man doch schließlich Termine. %puh% Das klingt eher nach billigem Wohnungspuff, als nach seriösem Studio.

Mo, 27.Nov 2006, 07:41
naja, 70km und wieder zurück macht 140 km. auf der a72 ist da schon ne stunde pro strecke weg.
da habsch mer halt einige male überlegt, ob der frust oder die lust überwiegt.
naja, wer gewonnen hat, ist ja bekannt.

allerdings habe ich daraus auch für mich gelernt, dass ich termine nicht mehr außerhalb mit längerer anfahrt (ab 40min pro strecke) machen werde. entweder ich bin zufällig gerade in dieser gegend, wo die dame meiner erwartungen residiert, oder ich lasse es bleiben.
was soll ich sagen, die letzten monate habe ich es bleiben lassen (@melanie: nicht gegen Dich!).

irgendwie ist mir meine recht knapp bemessene freizeit zu kostbar für solche experimente.

titus
Antworten

Zurück zu „Dominas in Region PLZ 0“