Domina Filme & Chat
Telefonerziehung
Jungdomina Cynthia - erotisch & unberechenbar
Domina Adelle Leonella
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Hier Ihre Werbung
Mommy Ultraviolence

Studio 60 München Moosach

Di, 18.Jun 2024, 14:03
Im Internet wird in München ein neues Studio unter Studio 60 beworben.
Es soll sich um ein großes neues Studio mit 500 Quadratmetern handeln. Zuerst wurde die Eröffnung auf März 24 angekündigt. Jetzt ist Mitte 2024 angekündigt.
Weiß jemand etwas näheres????

Re: Studio 60 München Moosach

Mi, 19.Jun 2024, 13:20
HammerHead hat geschrieben:
Mi, 19.Jun 2024, 11:16
Die Eröffnung zieht sich leider etwas hin, hat finanzielle Gründe.
Es existiert an der Adresse aber auch schon bereits ein Studio.
Ok
Dann muss man halt noch eine Weile warten und hoffen, dass es auch wirklich realisiert wird.
Ja ein Studio von Bizarrlady Jacqueline gibt es dort im 2. Stock. Hat Sie denn etwas mit dem neuen Studio zu tun??????
Ich kenne Bizarrlady Jacqueline, sie hat in ihrem Studio eine sehr gute Ausstattung.

Re: Studio 60 München Moosach

Mi, 19.Jun 2024, 18:04
Hallo

Ehrlich gesagt gibt es in München, bereits so gute und viele Dominastudios , das ich als Gast diesbezüglich wunschlos glücklich bin und nicht unbedingt ein neues Studio bräuchte, geschweige denn das auch noch herbei sehne . Aber nun gut Konkurrenz belebt das Geschäft, ich habe aber bereits mein Stammstudio , und das ist NICHT das Studio 60, denoch wünsche ich dem neuen Studio, alles Gute für die Eröffnung.

Viele Grüße
SM-erfahren

Re: Studio 60 München Moosach

Do, 20.Jun 2024, 07:30
SM-erfahren hat geschrieben:
Mi, 19.Jun 2024, 18:04
Hallo

Ehrlich gesagt gibt es in München, bereits so gute und viele Dominastudios , das ich als Gast diesbezüglich wunschlos glücklich bin und nicht unbedingt ein neues Studio bräuchte, geschweige denn das auch noch herbei sehne . Aber nun gut Konkurrenz belebt das Geschäft, ich habe aber bereits mein Stammstudio , und das ist NICHT das Studio 60, denoch wünsche ich dem neuen Studio, alles Gute für die Eröffnung.

Viele Grüße
SM-erfahren
Ja du hast recht, in München gibt es viele Studios. Was dies anbelangt ist München ein Eldorado für BDSM.
Aber gute Studios hat es leider nicht mehr viele. Etliche der Studios sind in die Jahre gekommen. Bei der Eröffnung der damaligen Studios ist teilweise sehr viel Herzblut investiert worden. Oft wurde nur sehr wenig reinvestiert und die Studios (wohl gemerkt mit einem sehr hohen Preisniveau) sind oft nicht mehr up to date.
Natürlich kann man dort mit der entsprechenden Dame tolle Sessions erleben.
Ich finde es sehr gut, wenn jemand den Mut hat ein neues Großstudio zu eröffnen.
Wie dann die Qualität des "neuen Studios" ist bleibt abzuwarten. Die Räumlichkeiten und die Ausstattung des Studios ist die eine Sache. Eine andere Sache sind die Mietkonditionen und die Mieterinnen. Nur wenn beides stimmt kann es auch eine erfolgreiche Adresse werden.

Re: Studio 60 München Moosach

Do, 20.Jun 2024, 07:33
Ich denke, jedes Studio, das in dauerhaft unsicheren politischen Zeiten neu eröffnet, - ist ein Gewinn für alle BDSMer. Sich nicht unterkriegen lassen und gegen den Strom schwimmen macht hier Sinn. Meinen größten Respekt für den Mut und den Unternehmergeist, denn sowas in dem Umfang ist mit Investitionen durchaus im sechsstelligen Bereich verbunden.


DomHunter
( ...Strap-it-On... )
Bild
Bild
http://www.flash-emotions.com
Bild
http://www.domina-portrait.com

Re: Studio 60 München Moosach

Do, 20.Jun 2024, 17:20
DomHunter hat geschrieben:
Do, 20.Jun 2024, 07:33
Ich denke, jedes Studio, das in dauerhaft unsicheren politischen Zeiten neu eröffnet, - ist ein Gewinn für alle BDSMer. Sich nicht unterkriegen lassen und gegen den Strom schwimmen macht hier Sinn. Meinen größten Respekt für den Mut und den Unternehmergeist, denn sowas in dem Umfang ist mit Investitionen durchaus im sechsstelligen Bereich verbunden.


DomHunter
Da gebe ich dir natürlich recht, in diesem schwierigen Zeiten sollten generell alle Studiobetreiber zusammenhalten, da ist Konkurrenz -denken,falsch. Aber denoch bleibe ich dabei, aus meiner Sicht bräuchte es kein neues Studio in München, ich wünsche aber denoch alles Gute dem neuen Studio.
Antworten

Zurück zu „Dominas in München“