Hier Ihre Werbung
Miss Lana Poison im Kinky Domination
Lady Caprice
Domina Lady Cendra - SM-Studio Art of Humiliation
Bizarrlady Lana (LanaDT)
Hier Ihre Werbung
FETISCH INSTITUT in Berlin
Jungdomina Cynthia - Sadistin mit Engelsaugen
Catherine Bizarr herself

Berichte ja oder nein?

Mo, 19.Apr 2004, 10:10
Hallo verehrte Ladies!

Ich habe es mehrfach erlebt, das ich von den Ladies gebeten wurde auf einen Bericht zu verzichten!

Folgende Argumente tauchten dabei häufig auf:

"Gute Berichte sind oft bestellt oder von der selbst geschrieben"
"Kritik stammt oftmals von der Kunkurenz"

"Was in den 4 Wänden des Studios passiert sollte auch da bleiben,
und nicht für, nennen wir sie mal Voyeure, breitgetreten werden"

Ich bitte in erster Linie die Ladies um Ihre Meinung! DANKE!
Zuletzt geändert von Helmut am Mo, 02.Aug 2004, 16:10, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß von Helmut aus Berlin
Bild

Meinungen.

Mo, 19.Apr 2004, 16:36
Hallo Helmut,


ich denke mal da werden die Meinungen auseinandergehen. Zum einen denke ich kann es durchaus positiv sein und zum anderen auch schnell mal ins Gegenteil umschlagen.
Heutzutage ist es leider sehr einfach sich mit einem anderen Pseudo einzuloggen, um dann entweder sich selbst in den Himmel zu heben oder aber jemand anderen ins schlechte Licht zurücken.
Zumal ein Forum ja schliesslich auch zum Austausch gedacht ist und es von daher doppelt so unfair ist, es für derartige Dinge zu missbrauchen.
Also, nicht ganz so einfach... %rolleys% und so gesehen, wer korrekt arbeitet sollte somit nichts zu befürchten haben und das die Geschmäcker nun mal verschieden sind und jeder ( also auch wir Damen ) mal einen schlechten Tag haben können dass wissen wir auch alle %zwinker%

Dominante Grüße
Lady Bianca


www.bizarre-fetishstyle.de

Di, 06.Jul 2004, 02:04
Hallo alle,

die Frage sollte möglicherweise nicht lauten OB überhaupt sondern WIE und WARUM.

Das Warum ist eigentlich klar. Berichte im Forum sollen andere über die eigenen Erfahrungen - gute wie schlechte - informieren.

Fakt ist, daß der Besuch einer Domina die in Anspruchnahme einer Dienstleistung darstellt, bei der sehr stark in den persönlichen Bereich beider Beteiligten hineingegangen wird.

Es geht schließlich nicht nur darum ob die Dame korrekt und handwerklich einwandfrei Arbeitet und ein gepflegtes Äusseres hat. Eine gerechte Beurteilung über eine solche Dienstleistung im erotischen und sexuellen Bereich zu schreiben halte ich für äusserst schwierig.

Was aber unbedingt in einen Bericht gehört sind meiner Meinung nach Punkte wie Preise, Zeiten und Termine eingehalten, hygienische Verhältnisse und Ausstattung der Räume, korrekter Umgang mit Utensilien und Geräten, ob Versprochenes eingehalten wurde, der Eindruck über das Vorgespräch und so vorhanden, das Nachgespräch, der Service drumrum (Getränke) und dergleichen.

Über die Dame selbst etwas zu schreiben wird nicht einfach. Sicher gehört es aber in einen Bericht, wenn zum Beispiel ein Gast eine ungepflegte Dame angetroffen hat oder das Original so gar nicht mit dem Foto aus dem Inserat zusammen passt.

"Was in den 4 Wänden des Studios passiert sollte auch da bleiben,
und nicht für, nennen wir sie mal Voyeure, breitgetreten werden"

Wi***vorlagen in Form von Berichten gibt es nur wenn geschildert wird, was in der Session passierte. Der genaue Ablauf der Session finde ich, gehört nicht in einen Bericht. Das geht nur die Dame und den Gast was an.

Hier könnte ein Gast zum Beispiel allgemein gehalten schreiben ob die Session einfühlsam, phantasievoll war und ob die Erwartungen erfüllt wurden.

"Gute Berichte sind oft bestellt oder von der selbst geschrieben"
"Kritik stammt oftmals von der Kunkurenz"

*gähn* Das ist wohl kalter Kaffee. In einem gut moderierten Forum fallen gefakte Berichte auf. Der erfahrene Forum-User wird sicher ein Gefühl dafür entwickeln, wann einem Bericht zu trauen ist und wann nicht. Ausserdem gewinnen fleißig Berichte schreibende tatsächliche Studiogäste auch einen Namen für die anderen Forumleser.

Während ich das alles hier schreibe kommt mir eine Idee. Gibt es eigentlich ein Forum wo wir Dominas Berichte schreiben können was uns so mit Gästen passiert, natürlich ohne Namen zu nennen. :-D :-D :-D

Gruss
Lady Lotus
Am 1. Tag erschuf Gott den Hund.
Am 2. Tag erschuf Gott den Menschen, damit der sich um den Hund kümmert.
... Punkt 3 - 6 (Ihre Signatur ist zu lang.)
Am 7. Tag wollte Gott sich ausruhen, aber sie musste mit dem Hund "Gassi gehen".
©LadyLotus

Berichte!?

Di, 06.Jul 2004, 15:14
Hallo verehrte Lady Bianca!
Hallo verehrte Lady Lotus!

Danke für die Beiträge!

Zu der Frage: Dürfen auch die Ladies über ihre Gäste schreiben?

Nur zu Lady Lotus!

Tanja & Blanche haben schon über mich berichtet und über die Terminmacher, die dann doch nicht erscheinen, wurde auch schon einiges geschrieben!

Berichte vom Spielverlauf dienen nicht nur den "Voyeuren" sondern sind
oft auch Anregung für neue Spielvarianten, natürlich für beide Seiten.
Gruß von Helmut aus Berlin
Bild
Antworten

Zurück zu „Offtopic Dominaforum“